Wege zum Medienkompass

Medienkompetenz ist heute in unserer digitalisierten und vernetzten Welt unerlässlich. Die mediale Entwicklung schreitet tagtäglich voran und eröffnet uns neue Möglichkeiten unseren Alltag zu gestalten, birgt jedoch aber auch einige Herausforderungen. Deshalb ist besonders für die junge Generation unabdinglich sich mit den vier Dimensionen der Medienkompetenz auseinanderzusetzen und auf dem …

Datensatz – Datenschatz?

„klicksafe to go“ ist ein neues Format von klicksafe.de, in dem aktuelle, medienpädagogisch relevante Themen aufgegriffen und für Schule und Unterricht kompakt aufbereitet werden. In der zweiten Ausgabe des Formates geht es um das Thema Datensammeln, Datenschutz, Datenverarbeitung, etc. Im Internet hinterlassen wir viele Datenspuren: Zum einen solche, denen wir …

Medien und Gewalt

Angesichts von minderjährigen Egoshooter-Spielern, gefilmten Schlägereien auf YouTube, über WhatsApp geteilten Exekutionsvideos und Amokläufen an Schulen ist es unumstritten, dass der mediale Konsum von Gewalt durch Kinder und Jugendliche einer gesonderten Aufmerksamkeit bedarf. Es ist erforderlich Schülerinnen und Schüler zu einem reflektierten Umgang mit Gewalt in Medien anzuleiten, Betroffene von …

Handy in der Schule

In unserem Leben ist das Smartphone durch seine unzähligen Funktionen und Nutzungsmöglichkeiten zu einem echten Alltagsbegleiter geworden und nicht mehr wegzudenken. Auf Jugendliche trifft dies besonders zu: über Messanger chatten, Bilder und Videos teilen oder gegeneinander in Mobilegames zocken gehören zum täglichen Zeitvertreib. Dies hat auch Auswirkungen auf den Unterricht …

Film im Fremdsprachenunterricht

Filme bieten uns die Möglichkeit bequem vom Fernsehsessel aus neue Welten kennenzulernen. Sie vermitteln uns Eindrücke von Lebensräumen und Lebensweisen fremder Kulturen. Deswegen liegt es auch nahe Filme zu verwenden, um fremde Sprachen zu erlernen. Neben dem Sprechen, Schreiben und Lesen gehört das Hör-Seh-Verstehen zu den wichtigsten Kompetenzen beim Fremdsprachenerwerb, …

Das Internet für 1 bis 11

Durch Vernetzung und Digitalisierung kommen Kinder immer früher in Kontakt mit dem Internet. Immer mehr Geräte aus dem Alltag sind internetfähig oder greifen auf Netzinhalte zurück. Zudem finden sich zahlreiche Angebote und Funktionen, die sich an den jungen Usern orientieren und auf sie ausgerichtet sind. Leider birgt das Netz auch …