Sicher unterwegs in Instagram

Gestern Facebook, heute WhatsApp, Instagram und Snapchat, morgen…?! Die Lieblings-Netzwerke von Kindern und Jugendlichen wechseln rasend schnell, sodass es manchen Eltern schwer fallen kann, den Überblick zu behalten. Nachvollziehbar, dass viele Eltern die Frage quält: Was tut mein Kind eigentlich in sozialen Netzwerken? Wir haben auf Mekomat schon einige Leitfäden …

Sicher unterwegs in YouNow

Das Streaming-Portal „YouNow“ wurde 2011 in den USA gegründet und liegt heute bei Jugendlichen weltweit voll im Trend. Klicksafe stellt schon seit längerer Zeit Leitfäden für die Privatsphäre in digitalen Netzwerken zu Verfügung – und der vorliegende nimmt YouNow unter die Lupe. Doch bevor in der Broschüre gezeigt wird wie …

Urheberrecht – 24 Fragen und Antworten

Im Zuge der Digitalisierung gelangen täglich Millionen von Bildern, Texten, Videos/ Filmen oder Musiktiteln ins Netz, werden dort von anderen betrachtet, gelesen oder angehört und mit anderen geteilt. Alle diese Daten sind vom Urheberschutz betroffen, jedoch ist dies kaum einem Nutzer bewusst. Die Broschüre „Urheberrecht- 24 Fragen und Antworten“ der …

Sicher im Umgang mit digitalen Spielen

Spielen gehört zu den grundlegendsten Dingen der Kindheit und bildet die Basis für die gesamte Entwicklung. Im Spiel macht man neue Erfahrungen, übt sich an Herausforderungen, misst sich im Wettkampf mit anderen und schult bestimmte Fertigkeiten. Was früher aber noch im Real Life stattfand, hat sich in den letzten Jahren, …

Selbstdatenschutz! – Tipps, Tricks und Klicks

Die wenigsten Menschen machen sich Gedanken über ihre persönlichen Daten im Internet. Über soziale Netzwerke werden bewusst Informationen, die das aktuelle Leben betreffen geteilt. Aber auch unbewusst können Daten im Netz hinterlassen werden, sei es nun durch eine Suchanfrage oder eine versteckte Klausel in den AGBs eines kostenlosen Onlinespiels. Diese …

Mobile Geräte in Kinderhand

Der Anwendungsbereich von Smartphones scheint praktisch unbegrenzt. So ist es nicht verwunderlich, dass auch eine immer jünger werdende Zielgruppe von dem multimedialen Alleskönner profitieren möchte. Für Kinder sind dabei die vielen Interaktionsmöglichkeiten bei Apps, die einfache Bedienung des Geräts und der Zugang zu Spielen oder Videos/ Filmen besonders interessant. Der …