App: Fake-News Check

Viele Jugendliche informieren sich zum aktuellen Weltgeschehen und der Politik hauptsächlich über das Internet und ihr Smartphone. Somit sind ihr Wissen und ihre Meinungsbildung zu einem Großteil von Texten aus dem Internet abhängig. Kritisch zu sehen ist hierbei, woher diese Texte stammen und ob die darin enthaltenen Informationen der Wahrheit …

Sicher unterwegs in Instagram

Gestern Facebook, heute WhatsApp, Instagram und Snapchat, morgen…?! Die Lieblings-Netzwerke von Kindern und Jugendlichen wechseln rasend schnell, sodass es manchen Eltern schwer fallen kann, den Überblick zu behalten. Nachvollziehbar, dass viele Eltern die Frage quält: Was tut mein Kind eigentlich in sozialen Netzwerken? Wir haben auf Mekomat schon einige Leitfäden …

Sicher unterwegs in YouNow

Das Streaming-Portal „YouNow“ wurde 2011 in den USA gegründet und liegt heute bei Jugendlichen weltweit voll im Trend. Klicksafe stellt schon seit längerer Zeit Leitfäden für die Privatsphäre in digitalen Netzwerken zu Verfügung – und der vorliegende nimmt YouNow unter die Lupe. Doch bevor in der Broschüre gezeigt wird wie …

Das Internet für 1 bis 11

Durch Vernetzung und Digitalisierung kommen Kinder immer früher in Kontakt mit dem Internet. Immer mehr Geräte aus dem Alltag sind internetfähig oder greifen auf Netzinhalte zurück. Zudem finden sich zahlreiche Angebote und Funktionen, die sich an den jungen Usern orientieren und auf sie ausgerichtet sind. Leider birgt das Netz auch …

Sicher unterwegs in ask.fm

Der aktualisierte Privatsphäre-Leitfaden von saferinternet.at beschäftigt sich mit dem Frage-Antwort-Portal „ask.fm“. Wie der Name schon verrät, geht es auf der Seite darum, dass NutzerInnen Fragen stellen, welche vom Gegenüber beantwortet werden können. Durch dieses Frage-und-Antwort-Spiel kann eine witzige Dynamik entstehen. NutzerInnen können Antworten auf brennende Fragen erhalten und neue Kontakte …

Bewerben und Internet

Egal ob auf Facebook, Twitter oder Instagram: wir teilen unseren Mitmenschen immer gerne mit wo wir gerade sind, was wir aktuell machen oder welche Meinung wir zu bestimmten Themen haben. Doch nicht immer ist das Geteilte wirklich teilenswert, beziehungsweise nicht immer für die gesamte Öffentlichkeit geeignet. Vor allem im Berufsleben …