So surft Ihr Kind sicher im Internet

So surft ihr Kind sicher im InternetDass Kinder sicher im Internet unterwegs sind, ist in aller Regel ein großes Anliegen von Eltern. Fast jedes Kind beantwortet die Frage, ob es schon einmal im Internet gesurft hat mit „Ja!“. Dieses Interesse ist verständlich, wenn man bedenkt, dass das Internet auch Kindern viele spannende Informationen, Spiele, Videos und mehr bieten kann. Doch ganz besonders für Kinder birgt das Surfen auch Gefahren. Hat man sich einmal verklickt, geschieht die Weiterleitung zu unangemessenen Inhalten (wie bspw. pornografische oder rechtsextreme) ganz automatisch.

Um Kinder beim richtigen Surfen im Internet unterstützen zu können, hat klicksafe.de den beliebten Info-Folder für Eltern „So surft Ihr Kind sicher im Internet“ überarbeitet. Der Flyer ist ab sofort in aktualisierter Fassung und neuem Design verfüg- und bestellbar. Bei der Veröffentlichung handelt es sich um einen praktischen Wende-Flyer mit Tipps für Eltern von jüngeren Kindern (bis ca. 10 Jahre) und für Eltern von älteren Kindern (ab ca. 10 Jahre). Auf 16 Seiten finden sich Informationen und Tipps wie Eltern einen präventiven Schutz für ihre Kinder beim Surfen im Internet bieten können. Dabei geht es zum Beispiels darum, wie Werbung in Browsern ausgeschaltet oder Suchmaschinen für Kinder eingerichtet werden.

Fazit

Die Inhalte sind verständlich und informativ verfasst, sodass sie leicht umgesetzt werden können. Außerdem werden zu jedem Tipp passende kindgerechte Links als Alternativen aufgezeigt.

Weiter Materialien, welche ähnliche Inhalte beinhalten, finden sich zudem unter www.internetkompetenz-fuer-eltern-kinder-sicher-im-netz-begleiten.de und auf der selbe Website unter dem Stichwort Jugendmedienschutz.

Titel:

So surft Ihr Kind sicherer im Internet. Tipps für Eltern.

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

klicksafe.de (2020)

www.klicksafe.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.