Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
mekomat

Mein erstes Internet-ABC online

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Maßnahmen bestimmen schon seit geraumer Zeit das Leben innerhalb unserer Gesellschaft. Auch das Leben innerhalb von Familien hat sich seit Beginn der Pandemie stark verändert und Erziehende vor neue Herausforderungen gestellt. Nicht nur waren zwischenzeitlich Schulen geschlossen, auch Freizeitoptionen wie das Treffen von Freunden …

Mein erstes Internet-ABC. Begleitheft für Lehrkräfte

Der Verein Internet-ABC zielt mit all seinen Angeboten auf die Förderung von Medienkompetenz von Kindern. Insbesondere für nicht oder nur gering lesekundige Kinder gibt es nun ein neues Mitmach-Heft. Dieses will mit spielerischen Angeboten einen ersten Zugang zum Thema Internet und Medien schaffen und eignet sich daher insbesondere für den …

Mein erstes Internet-ABC. Mitmach-Heft für Kinder

Kinder wachsen von (digitalen) Medien umgeben auf. Doch ein kreativer, kritischer und verantwortungsvoller Umgang mit Medien will gelernt sein. Nicht nur Eltern sind hier gefragt, Kinder bei ihren ersten Medienerfahrungen zu begleiten, auch die Grundschule kann hier unterstützen. Für den Einsatz in der ersten und zweiten Klasse der Grundschule hat …

Hausaufgabenhelfer Internet-ABC

Die Plattform Internet-ABC bietet neuerdings einen Hausaufgabenhelfer an. Hier finden Kinder Informationen für die Schule und Hausaufgaben. Online zu recherchieren geht heutzutage schnell und bequem vom Schreibtisch aus. Es gibt kaum ein Thema, über das keine Informationen zu finden wären. Die schnelle Auffindbarkeit und sofortige Verfügbarkeit von Online-Informationen haben das …

Internet-ABC-Themenspecial: Hate Speech

Das Thema Hate Speech ist allgegenwärtig – und das mittlerweile auch schon in der Grundschule, denn immer mehr Kinder unter zehn Jahren besitzen bereits ein Smartphone mit mobilem Internetzugang. So begegnen manchmal auch die jüngsten Internetnutzer schon der sprachlichen Verrohung im Netz. Internet-ABC hat deswegen ein Themenspecial zu Hate Speech …

Jugendschutz-Spezial für Kinder

Je älter Kinder werden, desto mehr wollen sie ausprobieren und damit auch die Grenzen dessen, was erlaubt ist und was nicht, ausreizen. Doch was ist eigentlich erlaubt und was nicht? Seit dem 01. Mai 2021 gilt das neue Jugendschutzgesetz in Deutschland. Neben den bereits bekannten Regelungen zu etwa Alkohol und …

Abgemacht! Das Kartenlegespiel zur Medienkompetenz

Abgemacht? Abgemacht! Ob es darum geht, sich nicht mit Menschen zu treffen, die man nur aus dem Internet kennt, oder um den Umgang mit persönlichen Daten – in Sachen Medienerziehung bedarf es einiger Vereinbarungen zwischen Eltern, LehrerInnen und Kindern. Dies ist kein einfaches Unterfangen und bedarf Zeit und Energie. Um …

Lernmodul: Werbung, Gewinnspiele und Einkaufen

Kinder beschäftigen sich gerne mit Medien. Vor allem mit Spielen oder Diensten, bei denen sie aktiv agieren können. Dabei werden sie alltäglich mit Werbung konfrontiert – verstärkt auch über mobile Geräte wie Smartphone oder Tablet. Denn viele kostenlose Apps und Webseiten, die bei Kindern beliebt sind, finanzieren sich über Werbung. …

Hausaufgaben erledigen mit dem Internet?

Das Internet und die digitalen Medien bieten uns viele Vorteile und erleichtern das Leben in vielerlei Hinsicht. Neben Unterhaltung, Kommunikation und Planung ist auch das Recherchieren und die Beschaffung von Informationen spielend leicht. Dabei ist es keine Seltenheit mehr, dass bereits Kinder in der Grundschule in Kontakt mit digitalen Medien …

Arbeitsheft 4: Lesen, hören, sehen im Internet

Selbstverständlich begegnen auch Kinder im Netz Texten, Bildern, Videos und Musik fremder Urheber. Damit gilt es, auch Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 3 bis 6 für den Umgang mit fremden Werken zu sensibilisieren. Sowohl die Unterscheidung von legalen und illegalen Angeboten als auch der Umgang mit eigenen Werken spielen in …