Meko Kita Service

Titelbild: Meko Kita ServiceHeute geborene Kinder wachsen in einer Welt auf, in der Medien allgegenwärtig sind. Während Fernsehen und Radio früher nur zu bestimmten Zeiten verfügbar und örtlich gebunden waren, ergibt sich heute mit Internet und Smartphone die Möglichkeit, Inhalte mobil und jederzeit abrufen zu können. Streamingdienste, Videoplattformen und Mobile Games sind beliebte Ergänzungen des medialen Freizeitangebotes von Fernsehen oder (Hör-)Büchern geworden. Kein Wunder, dass auch Kinder an dieser Angebotsvielfalt teilhaben wollen. Doch auch die Digital Natives benötigen Anleitung, bevor sie in die Welt der Medien durchstarten können. Hierbei sind nicht nur die Eltern in der Verantwortung, sondern inzwischen auch Kita und Grundschule.

Die Landesanstalt für Medien in Nordrhein-Westfalen hat zu diesem Zweck für ErzieherInnen und GrundschullehrerInnen die Materialsammlung Meko Kita Service zusammengestellt. Diese enthält unter anderem neun Übungen und Unterrichtseinheiten zur praktischen Umsetzung in der frühkindlichen Medienbildung, eine Planungsübersicht für medienpädagogische Projekte (Checkliste) sowie Unterlagen zur medienpädagogischen Elternarbeit.

Die einzelnen Übungen sind darauf ausgelegt, den Kindern auf spielerische Art und Weise neue, kreative Möglichkeiten der Mediennutzung aufzuweisen und über diesen Weg auch die kritische Rezeption der medialen Inhalte einzuüben. Die Themeninhalte der Projekte reichen von der Arbeit mit Kamera und Mikrofon bis hin zum Bearbeiten digitaler Materialien. Dabei werden verschiedene Bildungsbereiche, wie musische-ästhetische Bildung, soziale Bildung und Kommunikation, aber auch Bewegung, Gesundheit und Naturwissenschaften bei den Kindern angesprochen und gefördert.

Zur Vorbereitung bekommen die AnleiterInnen neben dem Ablaufplan noch genaue Instruktionen zum Alter der Zielgruppe, zum pädagogischen Setting und den benötigten Materialien. Besonders praktisch für die spätere Umsetzung mit den Kindern ist die zusätzliche bebilderte Anleitung in einfacher Sprache.

Die in der Broschüre beschriebenen Projekte bieten eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten; sei es nun in Kita oder Grundschule oder aber auch in der außerschulischen Medienarbeit. Die Zielgruppe sind primär Kinder zwischen drei und zehn Jahren.

Titel:

Meko Kita Service – Anregungen und Materialien zur frühkindlichen Medienbildung in Kita und Grundschule

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) (2017)

 

Download als Pdf über die Website des Herausgebers:

www.meko-kitas-nrw.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.