Mit der Klasse sicher ins Netz! Arbeitsheft 1

ArbeitsheftDas Internet-ABC unterstützt Lehrkräfte dabei, Kinder spielerisch an das Internet heranzuführen. Die werbefreie Plattform „Internet-ABC“ richtet sich an Kinder von 5 bis 12 Jahren und vermittelt im neu aufgelegten Arbeitsheft kindgerecht die Basiskompetenzen für den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit dem Netz.

Die Reihe der Unterrichtsmaterialien besteht aus insgesamt vier Arbeitsheften. Die Arbeitshefte beinhalten Arbeitsblätter zu den Themen der einzelnen Lernmodule sowie praktische Hinweise und Tipps für die Unterrichtsgestaltung. Zu jedem interaktiven Online-Lernmodul werden damit umfangreiche Materialien bereitgestellt, mit denen die Lerninhalte und Übungen der Module auch offline in der Klasse erarbeitet werden können.

Das hier dargestellte erste Arbeitsheft umfasst Arbeitsblätter zu folgenden Lernmodulen:
• Unterwegs im Internet – so geht´s!
• Suchen und Finden im Internet
• So funktioniert das Internet – die Technik
• Mobil im Internet – Tablets und Smartphones

Das Projekt Internet-ABC wird vom gleichnamigen gemeinnützigen Verein Internet-ABC e. V. getragen, dem unter Vorsitz der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen alle 14 deutschen Landesmedienanstalten angehören. Zentrales Ziel der Vereinsarbeit ist es, Kinder und Erwachsene beim Erwerb und der Vermittlung von Internetkompetenz zu unterstützen. Die Clearingstelle Medienkompetenz ist offizielle Vertreterin der Katholischen Kirche im Förderverein von Internet ABC.

Titel:

Mit der Klasse sicher ins Netz! Arbeitsheft 1: Surfen und Internet – so funktioniert das Internet.

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

Internet-ABC e.V. (2017)

Download als Pdf über die Websiten des Herausgebers:
www.internet-abc.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.