Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Betrug im Internet

Betrug im Internet

Das Internet bietet viele Möglichkeiten und bereichert unseren Alltag durch Unterhaltung und als riesige Informationsquelle. Dennoch beinhaltet es auch Gefahren, Betrugsmaschen und Kostenfallen, denen man bei unreflektierter Nutzung und durch Unwissen oftmals ausgeliefert ist.

Das Folder „Betrug im Internet“ von Watchlist Internet klärt darüber auf, in welcher Form gefälschte Rechnungen und betrügerischer Verkauf online in Erscheinung treten, was Phishing-Mails und Abofallen im Internet sind und wie man sich gegen solche Gefahren schützen und wehren kann. Zudem werden Online-Quellen genannt, an die man sich für weitere Informationen und Hilfe wenden kann.

Das Folder eignet sich besonders für unerfahrenere Internetnutzer und kann so beispielsweise in der medienpädagogischen Arbeit mit SeniorInnen eingesetzt werden.

Titel:

Betrug im Internet! So schützen Sie sich

Quelle (Erscheinungsjahr):

Watchlist Internet (2015)

Download als PDF über:

www.saferinternet.at


Das könnte Sie auch interessieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

17 + 1 =

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner