Lokale Medienkompetenz-Netzwerke für Familien

Innerhalb des Modell-Projektes Lokale Medienkompetenz-Netzwerke für Familien wurden fünf lokale Netzwerke bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Unterstützung der Medienerziehung in Familien begleitet. Das Projekt adressierte schwer erreichbare Zielgruppen und wurde quali- und quantitativ evaluiert. Es wurden Handlungsempfehlungen abgeleitet, die MultiplikatorInnen bei dem Aufbau eines lokalen Medienkompetenz-Netzwerkes unterstützen. Für mittelgebende Instanzen können die Good-Practice-Beispiele als Entscheidungsgrundlage dienen. Die Handlungsempfehlungen stehen unter CC-Lizenz.

Titel:

Lokale Medienkompetenz-Netzwerke für Familien. Handlungsempfehlungen für lokale Netzwerke zur Unterstützung der Medienerziehung in Familien

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

Stiftung Digitale Chancen (08/2014)

Download als PDF über die Webseiten der Herausgeber:
www.digitale-chancen.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.