Medienzwerge

Medienzwerge liefert Hintergrundinformationen für ErzieherInnen und PädagogInnen in Kitas zu den Themen lebensweltliche Bedeutung von Medien für Kinder, Medienausstattung, -wirkung und Medialtätsbewusstsein der Zielgruppe, Kommunikation über Medien in Familie und Kita und Mediennutzung in der Kita. Ein Schwerpunkt der Broschüre liegt auf der ästhetischen Bildung als Grundvoraussetzung für den Erwerb von Medienkompetenz, wie diese in der Kita gefördert werden kann, ist anhand von sieben Bausteinen nachzuvollziehen.
Der praktische Teil von Medienzwerge bietet ErzieherInnen und PädagogInnen konkrete Praxismaterialien für die aktive Medienarbeit mit und ohne Technik und zeigt visuelle und auditive Gestaltungsmöglichkeiten auf. Besonders hilfreich sind die Kommentare zur pädagogischen und medialen Relevanz der vorgestellten Übungen.
Hervorzuheben ist darüber hinaus die kindgerechte Gestaltung der Broschüre, die ohne emotional aufwühlende Bilder auskommt und auf die kindliche Neugier als Explorationsmethode setzt.

Titel:

Medienzwerge. Medienarbeit in der Kita – Ein Projekt der JugendMedienWerkstatt

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest

Download als PDF über die Webseiten der Herausgeber:
www.mkfs.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.