Onlinetipps für Groß und Klein

Onlinetipps für Groß und Klein lautet der Titel der Broschüre der Polizeilichen Kriminalprävention.  Kinder und Jugendliche können in der heutigen Zeit oftmals schnell ungeeigneten Seiten im Internet begegnen. Die Möglichkeiten in der heutigen Zeit online durch Smartphones, Tablets oder sozialen Netzwerken in Probleme zu geraten steigt. Kinder und Jugendliche können so schnell zu Betroffenen von Internetkriminalität, aber auch selbst zu Tätern von Cybermobbing werden. Welche Risiken hier möglich sind und welche Tipps es diesbezüglich von der Polizei gibt, werden in der Broschüre dargestellt.

Unsere Kinder sicher im Internet

Nahezu überall die Möglichkeit besteht die Möglichkeit, online zu sein. Vor allem Kinder und Jugendliche wachsen mit diesem Bewusstsein auf, für sie gehören das Internet und die digitalen Medien fest zum Alltag. Dabei ist das Angebot riesig und vielfältig. Egal ob Websites, Apps, Spiele und Social-Media-Plattformen, vor allem auf dem …

Groß werden mit Medien. Aber richtig!

Die Welt rund um das Internet und die digitalen Medien ist vielfältig und übt vor allem auf Kinder und Jugendliche eine große Faszination aus. Dabei nutzen Kinder immer früher die verschiedenen Möglichkeiten, die sich ihnen bieten. Vor allem Apps und Smartphones, aber auch Konsolen, Tablets und Computer dienen verschiedenen Unterhaltungszwecken …

Medienkompetenz.tv – YouTube-Kanal zum Thema digitale Medien

Die Erziehung von Kindern stellt Eltern und Erziehende immer wieder vor neuen Herausforderungen – nicht zuletzt aufgrund der sich stetig verändernden (technischen) Gegebenheiten. Eine klare Abgrenzung im Umgang mit digitalen Medien und dem Familienleben gibt es nicht mehr. Nahezu selbstverständlich gehören Smartphones, Tablets und Co. zum Familienleben dazu und sind …

Mein Kind und sein Handy (Leichte Sprache)

Die Welt rund um digitale Medien ist nicht zuletzt aufgrund technischer Gegebenheiten eine recht komplexe, und oft auch komplizierte Welt. Zahlreiche Materialien in Form von Broschüren, Videoreihen, Workshops und Co., in deren Fokus die Vermittlung von Medienkompetenzen stehen, richten sich deshalb an Personen verschiedener Lebensalter. Doch oftmals werden dabei Menschen …

Die Häsch-Tecks: Kleinkind – Medien – Familienalltag

Häsch-Tecks bietet die Möglichkeit für einen sinnvollen, reflektierten Umgang mit digitalen Medien im Familienalltag. Hierbei geht es vor allem um Eltern von Kleinkindern (0-3 Jahre) und den Umgang mit Medien. Das folgende PDF bietet die Möglichkeit ins Gespräch zukommen und sich über verschiedene Themen auszutauschen. Die Handreichung ist für Kursleiter:innen erstellt worden und bietet viel Material in fünf Kategorien.
Neben Materialkarten bietet „Häsch-Tecks“ auch in inhaltliche Impuls an sowie weiterführendes Material.