Auch Digital sichere Räume schaffen. Online-Veranstaltungen und -Seminare schützen

Alles online – macht Corona. Getreu dem Motto mussten während der Corona Pandemie viele Veranstaltungen von analog auf digital verlegt werden. Aus vor Ort Seminaren wurden Online-Seminare. Leider kam es bei Videokonferenzen von jüdischen Organisationen oder Gedenkveranstaltungen gezielt zu antisemitischen Störungen.  Umgangssprachlich werden solche Störungen als »Zoombombings« bezeichnet.

Digitale Tools für die Praxis internationaler Jugendarbeit

Je älter Jugendliche werden, desto größer wird meistens auch der Wunsch zu reisen und auf internationaler Ebene Erfahrungen zu sammeln und Freundschaften zu schließen. Gefördert wird dieser Wunsch unter anderem in der Schule, wie etwa durch Fremdsprachenkurse und Austauschprogramme. Denn internationale Maßnahmen fördern neben dem Selbstvertrauen auch die soziale Kompetenz …

Medienpädagogik der Vielfalt

Medienpädagogik der Vielfalt – was bedeutet das? Mobile Medien und praktische Medienarbeit können einen zentralen Beitrag zur Integration leisten. Dies betrifft beinahe alle (Lebens-)Bereiche (gesellschaftliche Teilhabe, beim Einstieg in das Ausbildungs- oder Berufsleben etc.). Sie können deutsche Sprachkenntnisse erweitern und Orientierung im neuen Lebensumfeld bieten. Um risikoarm digitale Medien zu …

DIVSI Ü60-Studie

Nach mehreren Studien u.a. zu Internet-Milieus und zur Entwicklung der „digitalen Gesellschaft“, hat das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) im November 2016 eine Grundlagenstudie zur digitalen Mediennutzung von über 60-Jährigen in Deutschland veröffentlicht. Denn immer mehr Dinge spielen sich im Internet ab, wie Alltagsorganisation, Erledigung, Kommunikation …

Medienpraxis mit Geflüchteten

Durch die aktuellen politischen Veränderungen wurde ein erhöhter Bedarf nach einer medienpädagogischen Arbeit mit geflüchteten Menschen festgestellt. Die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur e.V. (GMK) nahm im Dezember 2015 diese Situation zum Anlass, eine Mitgliederbefragung zum Thema „Medienpädagogische Projekte für und mit Geflüchteten“ durchzuführen. Viele Mitglieder und Organisationen zeigten ein …

Willkommensstruktur in Jugendeinrichtungen

Jugendeinrichtungen sind für Kinder und Jugendliche ein Treffpunkt, in dem sie soziale Kontakte knüpfen können,  oder Hilfe und Unterstützung bekommen. Dazu kommt, dass verschiedene Freizeitaktivitäten angeboten werden. In solchen Einrichtungen spielt es keine Rolle, welche Herkunft, Religion, Hautfarbe oder Geschlecht, die Kinder oder Jugendliche haben. Jeder einzelne von ihnen hat …