Game-Based-Learning in der Familie

Spiele, egal ob digital oder analog, gehören zum kindlichen Alltag dazu. Doch auch später noch faszinieren und unterhalten sie uns. Neben dem Spaß bringen Spiele jedoch auch noch weitere gewinnbringende Aspekte mit sich. So werden durch sie unsere kommunikative Kompetenz sowie kognitive, motorische und kreative Fähigkeiten gefordert und gefördert. Sie …

Kreative Medienbildung in der Kita

Kreative Medienbildung ist ein wichtiger Bestandteil in Kitas und Horts. Es ist kein Geheimnis, dass sich die Mediennutzung von Kindern einerseits rasant entwickelt und andererseits „verjüngt“ hat. Dieses Vorurteil bestätigen auch Langzeitstudien, wie „KIM“ (Kinder + Medien, Computer + Internet) und „mini-KIM“ (Kleinkinder und Medien) jedes Jahr aufs Neue. Dies …

Internet gemeinsam entdecken

In vielen Familien haben Kinder bereits Zugang zu internetfähigen Geräten, mit denen sie die Welt des Internets eintauchen können. Dabei fragen sich Elternteile häufig, ab wann der richtige Einstieg für Kinder ins Internet ist und wie sie diesen angemessen begleiten können. Die Broschüre „Internet gemeinsam entdecken“ möchte Eltern mit hilfreichen …

Wie wachsen Kinder gut mit Medien auf?

Heutzutage stellt sich beim Thema Medienerziehung im Kindesalter kaum noch die Frage nach dem „Ob“, sondern eher nur noch nach dem „Wie“ und „(ab) Wann“. Angesichts der zunehmenden Bedeutung und der weiter steigenden Nutzung digitaler Medien müssen sich auch Eltern und Erziehende mit der medialen Vielfalt beschäftigen. Kinder brauchen Unterstützung …

Wie viel Fernsehen ist gut für mein Kind?

Fernsehen ist laut der KIM-Studie 2016 die wichtigste Medientätigkeit bei Kindern. 77 Prozent der Sechs- bis 13-Jährigen sehen (fast) jeden Tag fern, für 52 Prozent ist Television (TV) eine Tätigkeit, die sehr gerne ausgeübt wird, weitere 44 Prozent sehen gern fern. Und: Fernsehen ist nach dem Treffen mit Freunden und …

Wie bringe ich meinem Kind das Surfen bei?

Für Kinder ist das Surfen im Internet etwas ganz besonderes. Doch trotz der vielen Vorteile, die es bietet, können Kinder schnell mit Inhalten in Berührung kommen, die nicht für sie bestimmt sind. Das können beispielsweise pornographische oder gewaltverherrlichende Internetseiten sein. SCHAU HIN! informiert Eltern wie sie ihre Kinder bei einer …