Leitfaden Digitale Kompetenzen für ältere Menschen

Sich in der digitalen Welt zurechtzufinden, gilt mehr und mehr als Schlüssel zur gesellschaftlichen Teilhabe. Doch viele ältere Menschen fühlen sich von neuen Technologien überfordert oder abgeschreckt. Dabei kann das Internet gerade für Menschen im fortgeschrittenen Alter viele Möglichkeiten bieten, den Alltag zu erleichtern. Das bedeutet also: Wenn Teile unserer …

Meko Kita Service

Die rasante Digitalisierung, getragen durch die technische Entwicklung, führt dazu, dass beispielsweise das Fernsehen nicht mehr das ist, was es einst mal war. Fernsehen und Internet werden immer mehr zu einer Einheit. Dazu kommt, dass Smartphone oder Tablet dem Menschen ermöglichen, zu jeder Zeit und an jedem Ort erreichbar zu …

DIVSI Ü60-Studie

Nach mehreren Studien u.a. zu Internet-Milieus und zur Entwicklung der „digitalen Gesellschaft“, hat das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) im November 2016 eine Grundlagenstudie zur digitalen Mediennutzung von über 60-Jährigen in Deutschland veröffentlicht. Denn immer mehr Dinge spielen sich im Internet ab, wie Alltagsorganisation, Erledigung, Kommunikation …

Game-Based-Learning in der Familie

Spiele, egal ob digital oder analog, gehören zum kindlichen Alltag dazu. Doch auch später noch faszinieren und unterhalten sie uns. Neben dem Spaß bringen Spiele jedoch auch noch weitere gewinnbringende Aspekte mit sich. So werden durch sie unsere kommunikative Kompetenz sowie kognitive, motorische und kreative Fähigkeiten gefordert und gefördert. Sie …

Kreative Medienbildung in der Kita

Es ist kein Geheimnis, dass sich die Mediennutzung von Kindern rasant entwickelt und „verjüngt“ hat. Diesen Befund bestätigen auch Studien wie die KIM-Studie (Kinderheit, Internet, Medien) und mini-KIM. Kleinkinder und Medien immer wieder. Unter anderem deshalb ist Medienbildung eine der wichtigsten Aufgaben in Kitas und Horten geworden. Bevor erfolgreiche Medienerziehung …

SWR Fakefinder for school

Fake News sind im Internet überall präsent. Ob politisch motivierte Desinformation, schlechter Scherz oder Satire – Fakes werden allzu schnell geliked und geteilt. Jugendliche müssen daher Strategien erlernen, wie sie Informationen und ihre Quellen bewerten und den Wahrheitsgehalt einer Internet-Meldung checken können. Der SWR Fakefinder, den wir hier bereits vorgestellt …