Taschenfunk – Das Handy als Unterrichtswerkzeug

Nach wie vor debattieren LehrerInnen, Eltern und Fachleute, ob mobile Geräte im Besitz von Schülerinnen und Schülern in der Schule überhaupt genutzt werden dürfen. Tatsache ist, dass weiterhin nur eine Minderheit die Geräte überhaupt in der Schule nutzen darf; von einer gezielten Benutzung im Unterricht ganz zu schweigen (vgl. JIM-Studie …

App geprüft

Das Smartphone stellt mit seiner Vielzahl an Apps einen beliebten Begleiter in der Freizeit für Kinder und Jugendliche dar. Vor allem in den letzten Jahren stehen in den Shops immer mehr Spiele zum Download zur Verfügung, die besonders die junge Zielgruppe ansprechen sollen. Die hohen Downloadzahlen bestätigen die Nachfrage. Doch …

App-Sicherheit für Kinder

Laut der aktuellen KIM-Studie sind ca. die Hälfte aller Kinder im Alter zwischen sechs und dreizehn Jahren im Besitz eines eigenen Smartphones, was sich ebenfalls auf ihr Mediennutzungsverhalten auswirkt. So ist die Nutzung von Apps, insbesondere zur Unterhaltung, bei den Kindern ein äußerst beliebter Zeitvertreib. Der einfache Zugang sowie die …

Laut. Stark. Online. – Wie geht Counter-Speech?

Jugendschutz.net hat einen neuen Aufklärungs-Flyer im Smartphone-Design erstellt. „Laut. Stark. Online. Gegen Fake-News und Hass.“ soll NutzerInnen anschaulich erklären, wie Falschnachrichten im Netz entstehen und welche Auswirkungen diese haben können. Beispielhaft zeigt der Flyer, wie manipulierende Nachrichten enttarnt werden können. Nützliche Tipps und Tools für Counter-Speech werden ebenfalls vermittelt und …

Aktiv gegen Nacktaufnahmen – Selbstdarstellung im Netz

Die Kommunikation mit Bildern hat zunehmend an Bedeutung gewonnen. Die Selbstdarstellung von Jugendlichen im Internet ist zu einem der wichtigsten Bestandteile der Internetnutzung geworden ist. Soziale Netzwerke und mobile Medien haben hier völlig neue Möglichkeiten geschaffen. So ist zum Beispiel die Instant Messaging-Anwendung „Snapchat“ oder „Instagram“ liegen in den Umfragen nach …

einach Whatsapp

Seit 2015 publiziert die Bundeszentrale für politische Bildung Leitfäden in einfacher Sprache rund um das Thema Internetnutzung und Medienumgang. Einfach Whatsapp: Der neu veröffentlichte Leitfaden stellt den beliebten Messenger „Whatsapp“ vor. In der JIM-Studie liegt Whatsapp sogar mit großem Abstand auf Platz Eins der beliebtesten Apps auf dem Smartphone. 91% …