„… und redest selber von Respekt und Würde.“

Eine Schlägerei wird gefilmt und ins Netz gestellt, die heimlich aufgenommenen Fotos eines Mitschülers auf der Toilette per WhatsApp in der Klasse rumgeschickt oder der Wutanfall des Direktors landet auf Facebook – in all diesen Fällen wird das Handy zur Tatwaffe für die Verletzung von Persönlichkeitsrechten, Mobbing und Gewalt. Mit …

Voll Porno!

Sehr private Fotos oder Filme auf dem Smartphone können in den falschen Händen schnell gefährlich werden… der im Manga-Stil gehaltene Flyer „Voll Porno“ macht Pornografie auf Handys und Computern zum Thema und macht auf Gefahren aufmerksam! Für Jugendliche relevante Themen wie verletzte Persönlichkeitsrechte, Rollenbilder, Gewalt, Strafbarkeit, Beziehung, Liebe und Sexualität …

Bilder und Videos im Netz

Viele Jugendliche teilen gerne Bilder und Videos von sich selbst, ihren Freunden oder in Bezug auf ihre Interessen, im Netz. Der Folder Bilder und Videos im Netz erklärt, in zielgruppenadäquater Sprache, worauf sie hierbei achten müssen. Neben Hintergrundinfos zum Urheberrecht finden sich im Folder Hinweise auf die Verwendung von Fotos …

Unterrichtsentwurf zum Thema: Fotos im Internet – alles nicht so einfach!

Der Unterrichtsentwurf Fotos im Internet – alles nicht so einfach! holt Themen wie Urheber-und Persönlichkeitsrechte in den Fachunterricht Deutsch und Politik. LehrerInnen finden in der Publikation eine Konzeption der Unterrichtseinheit sowie Materialien zur Vorbereitung (wie z.B. Gesetzestexte) und zum direkten Einsatz im Unterricht. Die Unterrichtseinheit sieht ein Rollenspiel zu Urheberrechtsverletzungen …

Youtube

Zentral ist bei dieser Broschüre das aktuell bekannteste Videoportal weltweit namens „Youtube“. Hierbei haben Nutzer die Möglichkeit, Videos kostenlos anszusehen und hochzuladen. Klicksafe erklärt in einfachen Schritten, wie man sich selbst ein Youtube-Nutzerkonto erstellen kann und worauf hierbei zu achten ist. Es wird bildlich dargestellt, wie man selbst einen eigenen …

Spielregeln im Internet 2

Diese Broschüre ist die Fortführung der Themenreihe 1 – 8 zu „Spielregeln im Internet 1“ und dringt tiefer in die Themengebiete Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte und Verbraucherrechte im Web 2.0 ein. Jeder, der sich heute im Internet bewegt, kann sich mit wenigen Mausklicks in Sozialen Netzwerken präsentieren, eine eigene Homepage erstellen, Filme …