Mensch Gott Medien

Der 2016 verabschiedete Bildungsplan für Baden-Württemberg (BW) schlug im Vorfeld hohe Wellen – und der Streit über die geeigneten Strategien zur Implementierung von Medienbildung in Schule tobt auch an mehreren Fronten: fachübergreifend oder als eigenes Fach? In Zuständigkeit von MedienpädagogInnen oder InformatikerInnen? Dessen ungeachtet ist Medienbildung eine von sechs Leitperspektiven …

JIM-Studie 2016

Die älteste der vom mpfs in Auftrag gegebenen Studienreihen (s. auch KIM, FIM) erscheint seit 1998 jährlich gegen Jahresende. Auf Basis einer repräsentativen Befragung liefert sie Daten zur Medienaustattung, -nutzung und -aneignung Jugendlicher zwischen 12 und 19 Jahren. Neben wiederkehrenden Fragen, die damit eine Längsschnittbetrachtung zulassen, werden jeweils auch aktuelle …

Urheberrecht in Schule und Alltag

Wer Medien interaktiv nutzen möchte, kommt am Thema Urheberrechte nicht vorbei. Das betrifft schon Kinder und Jugendliche, die selbstständig produzierte Fotos und Videos in sozialen Netzwerken mit anderen teilen. Das Medienpaket Urheberrecht in Schule und Alltag unterstützt LehrerInnen und (Medien-)PädagogInnen dabei, dieses eher trockene Thema möglichst anschaulich und in Bezug …

Durchs Jahr mit klicksafe

Medienbildung ist eine Grundvoraussetzung für die Teilhabe an der digitalisierten Gesellschaft. Schülerinnen und Schüler bringen meistens schon viele technische Kompetenzen mit, benötigen aber Unterstützung dabei, ihre Mediennutzung im Speziellen und Mediensysteme im Allgemeinen zu reflektieren. Die Broschüre Durchs Jahr mit klicksafe.de unterstützt GrundschullehrerInnen, die relevante medienpädagogische Inhalte im Unterricht oder …

Schule aktiv! Gegen Cybermobbing

Cybermobbing kann jede und jeden betreffen. Die TäterInnen profitieren unter anderem von der Anerkennung durch MitläuferInnen, die das Bloßstellen von MitschülerInnen durch ihr Nichteingreifen unterstützen. Das Medienpaket von medienblau enthält eine Reportage über Cybermobbing, Erklärvideos (die u.a. den Unterschied zwischen Mobbing und Cybermobbing verdeutlichen), zwei Interviews mit ExpertInnen, zwei Audio-Umfragen …

Medien. Konzept. Kompetenz.

Schulen stehen vor der Herausforderung ihren Schülerinnen und Schülern in einer Welt, in der Medienkompetenz zu einer Schlüsselkompetenz geworden ist, die notwendigen Fähigkeiten und Fertigkeiten mit auf den Weg zu geben. Damit dies in einer strukturierten und nachhaltigen Weise geschieht, hat die Landesregierung Rheinland-Pfalz in Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Landesinstitut …