Jugendsexualität im Internetzeitalter

Die Studie Jugendsexualität im Internetzeitalter liefert Erkenntnisse darüber, wie Jugendliche Sexualität und Beziehungen (im Kontext von Internetkommunikation) organisieren. Untersucht wurden drei Aspekte, die im Bereich der Jugendsexualität im Internet Relevanz haben: 1. Aufklärung über Sexualität, 2. Chatten, Flirten, Anbahnung von Sexualkontakten und 3.Pornografie. Forschungsfragen waren u.a. welche Einstellungen Jungen und …

Voll Porno!

Sehr private Fotos oder Filme auf dem Smartphone können in den falschen Händen schnell gefährlich werden… der im Manga-Stil gehaltene Flyer „Voll Porno“ macht Pornografie auf Handys und Computern zum Thema und macht auf Gefahren aufmerksam! Für Jugendliche relevante Themen wie verletzte Persönlichkeitsrechte, Rollenbilder, Gewalt, Strafbarkeit, Beziehung, Liebe und Sexualität …

Sexting

Der Folder Sexting zeigt auf, warum es so schwierig ist, Nacktfotos wieder aus dem Internet zu löschen. Hierbei wird nicht nur erklärt, was es mit Sexting auf sich hat, sondern auch, welche emotionalen und sozialen Funktionen es für Jugendliche erfüllt. Alle Infos sind in zielgruppenadäquater Sprache und es wird durchgängig …

Sexting (Eltern-Flyer)

Beim Thema Sexting haben Eltern oftmals viele Befürchtungen vor möglichen Konsequenzen und wenig Verständnis dafür, dass dieses problematische Verhalten zum Alltag der Jugendlichen gehört. Der Flyer Sexting – Elternflyer informiert deshalb Eltern darüber, was Sexting überhaupt ist, welche Motive Jugendliche mit dem Versenden und Teilen von intimen Fotos/Videos verfolgen und …

Sexting

Jugendliche nutzen mobile Medien alltäglich, um mit Freunden zu kommunizieren. Hierbei versenden einige Fotos/Videos von sich, auf denen sie wenig oder gar nicht bekleidet oder in sexualisierten Posen zu sehen sind. Dieses problematische Verhalten ist für die Betroffenen Teil ihrer Beziehung zu Gleichaltrigen und ihrer eigenen Identität, die sie auch …

Intimität im Netz auf einen Blick

Die Handreichung bietet Eltern und MultiplikatorInnen einen ersten Überblick zur Thematik Intimität im Netz. Es finden sich hier sowohl Hintergrundinformationen zu jugendlichem Kommunikationsverhalten, zur Bewältigung von Entwicklungsaufgaben durch Onlineaktivitäten und zur (netzbezogenen) Jugendsexualität. Nach jedem Kapitel werden Links, Institutionen und Projekte angeführt, die als Ansprechpartner kontaktiert werden können oder über …