App geprüft

Das Smartphone stellt mit seiner Vielzahl an Apps einen beliebten Begleiter in der Freizeit für Kinder und Jugendliche dar. Vor allem in den letzten Jahren stehen in den Shops immer mehr Spiele zum Download zur Verfügung, die besonders die junge Zielgruppe ansprechen sollen. Die hohen Downloadzahlen bestätigen die Nachfrage. Doch …

Kostenfallen bei Apps

Das Smartphone gewinnt bereits immer früher im Leben an Relevanz. So nutzen heute schon 80 Prozent der Kinder von zwölf bis dreizehn Jahren ihr eigenes Smartphone. Bei Jugendlichen steigt dieser Anteil sogar auf 95 Prozent. Neben vielen augenscheinlich kostenlosen Applikationen finden sich auf den Smartphones der jungen Nutzer aber auch …

Apps für 1-11

Bedingt durch die Abhängigkeit von Kindern, sind und waren wir einmal alle im Prozess des Erwachsenwerdens auf die Hilfestellung durch erwachsene Bezugspersonen, ältere Geschwister, PädagogInnen in Institutionen, etc. angewiesen. Digitale Kompetenzen und deren Weitergabe stellen jedoch für viele Eltern eine besondere Schwierigkeit dar. In vielen Familien gehören Smartphones, Tablets und …

Medien sicher nutzen – Einstieg & Schluss

Längst hat die Digitalisierung alle Bereiche unseres Alltags verändert. Digitale Medien begleiten uns mittlerweile überall hin und sind für viele aus dem Alltag oder gar Berufsleben nicht mehr wegzudenken. Unterhaltung, Austausch und Informationen finden zu großen Teilen über die digitalen Alleskönner statt. Vor allem der Rahmen des Social Web bietet Kindern …

Digitales Kinderzimmer – gutes Aufwachsen mit Medien

Es ist ein Phänomen, welches Eltern inzwischen zunehmend beschäftigt: digitales Spielzeug in Kinderzimmern.  Die Spielzeug-Hersteller haben die Kleinen als Zielgruppe längst entdeckt, wenn es um interaktive und vernetzte Spielzeuge geht. Auch Erwachsene sind sich oft den Folgen oder möglichen Risiken dabei nicht bewusst. Das analoge Spielzimmer weicht immer mehr einem …

Versteckte Kosten beim Smartphone – Infografik

Versteckte Kostenfallen beim Umgang mit dem Smartphone treffen ahnungslose Kinder und Jugendliche besonders überraschend. Eltern stehen ratlos vor Rechnungen, die nach Surftouren oder Spiele-App-Angeboten ihrer Kinder plötzlich in den Briefkasten flattern. Noch vor einigen Jahren galt der ‚Dialer‘ als Nummer eins der Kostenfallen. Diesen Platz haben in Zeiten von DSL …