Regionalgeschichte im Film – Tipps für den eigenen Dreh

Jeder hat in seinem Leben schon einmal einen Film geschaut und kann die Frage nach einem Lieblingsfilm schnell beantworten. Filme dienen der Unterhaltung und bieten uns die Möglichkeit, Geschichten zu erzählen, beim Anschauen zu entspannen oder uns inspirieren zu lassen. Dabei muss es sich bei dem Film keines Wegs um …

Und Action! Mit einfachen Mitteln Filme drehen und schneiden

Seit 2001 hat die frühere Arbeitsstelle Medien und Kommunikation der Erzdiözese München und Freising Arbeitshilfen publiziert. Zum Teil boten die Hefte theoretische Hintergründe oder Anregungen zur Reflexion der eigenen medienpädagogischen Arbeit. Überwiegend waren sie aber als konkrete Hilfen an medienpraktischer Arbeit orientiert. Nach der konzeptionellen Neuausrichtung, die auch in der …

JUGEND / YOUTUBE / KULTURELLE BILDUNG

YouTube ist derzeit die erfolgreichste digitale Video-Plattform im Internet. Denn folgt man der JIM-Studie 2018 (S. 46), sehen 60 Prozent der befragten Jugendlichen regelmäßig Bewegtbilder über YouTube. Die Hälfte nutzt Netflix, ein Fünftel ist bei Amazon Prime. Die Plattform ist inzwischen ein fester, ganz selbstverständlicher Bestandteil des Alltags von jungen …

Was macht mein Kind eigentlich bei YouTube?

Die Videoplattform YouTube zählt seit Jahren zu den beliebtesten Internetangeboten von Kindern und Jugendlichen. Laut der JIM-Studie 2018 (S. 34) führt das Portal mit weitem Abstand die Liste der liebsten Internetangebote an. Knapp zwei Drittel der befragten Jugendlichen gaben bei ihrer spontanen Antwort an, dass YouTube zu einem ihrer drei …

Werbekennzeichnung bei Social Media

In Deutschland herrscht eine Pflicht zur Werbekennzeichnung im Rundfunk und im Internet. Seit 2018 werbende Inhalte im Social Web als solche klar erkennbar sein. So heißt es im § 58 Absatz 3 i.V.m. § 7 Abs. 3 des Rundfunkstaatsvertrages: „Werbung muss als solche leicht erkennbar und vom übrigen Inhalt der …

Ein Drehbuch schreiben

Wenn ein Film auf der Leinwand präsentiert wird, hat er bereits einen langen Weg hinter sich. Es ist klar, dass es zu jedem Film ein passendes Drehbuch gibt. Denn auch Bücher, die verfilmt worden sind, wie beispielsweise Harry Potter, mussten zuerst als Drehbuch verfasst werden. Was die eigentliche Handlung betrifft …