tv.profiler #02

tv.profiler ist eine Broschürenreihe, die sich mit aktuellen TV-Formaten beschäftigt und sowohl das Interesse von Kindern und Jugendlichen an verschiedenen Fernsehsendungen erklären als auch potenzielle Problemfelder, die sich aus medienpädagogischer und aufsichtsrechtlicher Sicht ergeben können, aufzeigen will. Diese Ausgabe bietet LehrerInnen Hintergrundinformationen zu Scripted-Reality-Shows, dabei geht es um die Frage, welche Faszination für Heranwachsende von derartigen Formaten ausgeht.
Mit Hilfe der Arbeitsmaterialien können im Unterricht u.a. die Produktionsbedingungen von Scripted-Reality Shows und Problempotenziale wie Stereotypisierungen und vereinfachte Problemlösungsstrategien thematisiert werden.

Titel:

tv.profiler #02. Eine Unterrichtsstunde zu Scripted Reality

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (2012)

Download als PDF über die Webseiten der Herausgeber:
www.lfm-puplikationen.de

One Comment

  1. Pingback: Generation „Gefällt mir“ - Clearingstelle Medienkompetenz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.