Tante Agathe

Inzwischen werden Smartphone-NutzerInnen alle erdenklichen Arten von Apps angeboten. Vor allem das große Spiele- und Unterhaltungsangebot spricht Kinder und Jugendliche an. Denn es bietet ihnen eine niedrigschwellige Form der Freizeitgestaltung sowie den Kontakt zu Freunden und Gleichaltrigen. Dies ergibt einerseits eine hohe Nachfrage nach (immer neuen) Apps. Andererseits wollen viele …

Musical.ly = Tik Tok

Anfang August 2018 sorgte die App Musical.ly erneut für Schlagzeilen – diesmal, weil sie mit ihrem chinesichen Pendant Tik Tok zusammengelegt wurde. Wer ein Update durchführt oder die App laden möchte, erhält jetzt „Tik Tok inklusive Musical.ly“. Bei Musical.ly bzw. Tik Tok dreht sich alles um Musikvideos. NutzerInnen, Muser (engl. …

Islamischer Staat rekrutiert Kinder über Apps

Wir leben in einer digitalen Welt, an der Kinder schon im frühen Kindesalter teilhaben. Nicht selten kommt es vor, dass Kinder bereits in jungen Jahren ein Smartphone geschenkt bekommen und problemlos kostenfreie Apps oder Spiele herunterladen können. Dies macht sich auch der IS (Islamische Staat) zunutze, indem er ansprechende Apps …

Aktiv gegen Nacktaufnahmen – Selbstdarstellung im Netz

Die Kommunikation mit Bildern hat zunehmend an Bedeutung gewonnen. Die Selbstdarstellung von Jugendlichen im Internet ist zu einem der wichtigsten Bestandteile der Internetnutzung geworden ist. Soziale Netzwerke und mobile Medien haben hier völlig neue Möglichkeiten geschaffen. So ist zum Beispiel die Instant Messaging-Anwendung „Snapchat“ oder „Instagram“ liegen in den Umfragen nach …

App: Fake-News Check

Viele Jugendliche informieren sich zum aktuellen Weltgeschehen und der Politik hauptsächlich über das Internet und ihr Smartphone. Somit sind ihr Wissen und ihre Meinungsbildung zu einem Großteil von Texten aus dem Internet abhängig. Kritisch zu sehen ist hierbei, woher diese Texte stammen und ob die darin enthaltenen Informationen der Wahrheit …

Cyber-Mobbing

Die klicksafe Erste-Hilfe-App bei Cyber-Mobbing wurde von Jugendlichen des klicksafe Youth-Panels entwickelt. Betroffene Jugendliche können sich entweder von Tom oder Emilia durch die App leiten lassen. Die Guides geben den Jugendlichen in kleinen Videosequenzen konkrete Verhaltenstipps. Außerdem erfahren Jugendliche rechtliche Hintergrundinformationen und erhalten Kontaktdaten zu Beratungsstellen und weiterführende Links. Dadurch, …