klicksafe-Quiz zum Thema „Kein Stress auf WhatsApp“

WhatsApp- ein Dienst, den laut der ARD- ZDF Onlinestudie 2019, rund 75% aller Deutschen nutzen. Es ist einer der meist genutzten Instant- Messenger- Diensten weltweit und ist besonders bei Jugendlichen beliebt. Laut der oben genannten Studie nutzen weltweit 98% aller 14- 29- jährigen den Dienst. Doch viele wissen nicht immer genau, welche …

Medien – aber sicher! Ein Ratgeber für Eltern

Wie können wir unsere Kinder bestmöglich auf die Anforderungen unserer komplexen Mediengesellschaft vorbereiten? Vor allem Eltern sind hier natürlich gefragt, ihren Erziehungsauftrag auch im Bereich Medien verantwortungsvoll wahrzunehmen und Kinder in ihrer Mediennutzung zu begleiten und zu unterstützen. Doch oft ist es für Eltern nicht leicht, im schnellen Wandel der …

Künstliche Intelligenz: „We Need to Talk, AI“

Werden in Zukunft Roboter für uns alle unangenehmen Arbeiten erledigen? Oder werden sie uns unterdrücken und als SklavInnen halten? Diskussionen über Künstliche Intelligenz (KI; englisch Artificial Intelligenz, AI) werden oft im Spannungsverhältnis zwischen Dystopie und Utopie geführt. Die Autorinnen des Comics „We Need to Talk, AI“ sind sich sicher: Durch …

kompass-social.media

Snapchat, YouTube, Instagram, TikTok – bei der Vielzahl der Angebote den Überblick über die Eigenschaften des jeweiligen Angebots zu behalten, ist gar nicht so einfach. Auf der Website kompass-social.media bietet jugendschutz.net daher eine Übersicht über die wichtigsten bei Jugendlichen beliebten Social-Media-Dienste an. Darüber hinaus zeigt das Angebot auf, wie sicher …

Elternratgeber Computerspiele

Computerspiele sind beliebt, denn sie bringen Spaß und Unterhaltung. Doch in Familien sorgt das Thema oft für Zündstoff. Denn problematische Aspekte, die mit Computerspielen verbunden sind, sind ebenfalls Teil der Realität. Damit Kinder lernen, verantwortungsvoll mit Medien umzugehen, ist Medienerziehung eine wichtige Aufgabe von Eltern. Doch im Erziehungsalltag stellen sich …

jugend.support. Hilfe bei Stress im Netz

Auch im Internet lassen sich Stress und Probleme nicht vermeiden. Eine Anlaufstelle für Jugendliche zu diesem Thema will daher die Website jugend.support sein. Sie versteht sich als Rat- und Hilfeangebot und richtet sich an Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren. Die EU-Initiative klicksafe hat die Seite mit Unterstützung des Bundesfamilienministeriums …