Katholisch für Anfänger – Didaktisches Material für Whiteboard-Lessons

Die Serie Katholisch für Anfänger will es auf den Punkt bringen. Mit einfachen Worten, klaren Bildern und viel Humor werden zentrale Begriffe des katholischen Glaubens dargestellt. Das Katholische Filmwerk und katholisch.de haben zu dieser Reihe Arbeitsmaterialien entwickelt, die für den interaktiven Unterricht mit dem Whiteboard eingesetzt werden können. Toller Schritt …

Filme zum Thema Menschenrechte

Die Broschüre stellt verschiedene, in fünf Oberthemen zusammengefasste, Kurzfilme und zwei Langfilme vor, mit denen unterschiedliche Zugänge zum Themenbereich “Menschenrechte” geschaffen werden und zur Auseinandersetzung und Diskussion einladen. Zu jedem Film enthält die Broschüre eine Inhaltsangabe, eine kurze Besprechung und eine Empfehlung bezüglich der Einsatzmöglichkeit. Titel: Filme zum Thema Menschenrechte. …

Peer-Education in der Medienbildung auf einen Blick

Das Lernen von und mit Gleichaltrigen MediennutzerInnen soll kompetent(er) machen für die vielfältigen Herausforderungen in der Mediengesellschaft. Der Einsatz von Peers funktioniert deshalb so gut, weil ihnen von Jugendlichen im Umgang mit Schwierigkeiten und dem gemeinsamen Finden von Lösungen höhere Authentizität und mehr Einfühlungsvermögen zugerechnet wird, wodurch ein Austausch auf …

Tipps für Eltern – Rechtsextremismus im Internet

Die Broschüre informiert darüber, wie rechtsextreme Gruppierungen das Netz für ihre Interessen nutzen, wo sie in sozialen Netzwerken anzutreffen sind und welche Strategien sie hier verfolgen. Tipps für Eltern – Rechtsextremismus im Internet bietet praktische Hilfestellungen für Eltern und Kindern, die dabei helfen rechtsextreme Inhalte zu erkennen und darüber informieren, …

Didaktisches Material für die Filmarbeit mit Movemat

Einige der Arbeitshilfen des Katholischen Filmwerks enthalten move.MAT Arbeitsblätter. Hierbei handelt es sich um PDFs mit integrierten Filmsequenzen. Mit Verwendung von Acrobat reader 9.0 können beim Einsatz der Arbeitsblätter im Klassenraum einzelne Filmsequenzen sofort abgespielt werden, wodurch die Arbeit an einzelnen Szenen deutlich einfacher und attraktiver wird. Derzeit sind die …

WhatsApp, Instagram, Snapchat und Co.: Sicherer in Sozialen Netzwerken.

Soziale Netzwerke wie WhatsApp, lnstagram und Snapchat sind aus dem Leben von Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Diese Dienste kommen dabei den Bedürfnissen von Heranwachsenden nach Kommunikation, Selbstdarstellung, Anerkennung und Verbundenheit mit Gleichaltrigen entgegen. Doch auch wenn Jugendliche diese Dienste scheinbar mühelos beherrschen; oft können sie die Folgen einer allzu unbekümmerten …