tv.profiler #02

tv.profiler ist eine Broschürenreihe, die sich mit aktuellen TV-Formaten beschäftigt und sowohl das Interesse von Kindern und Jugendlichen an verschiedenen Fernsehsendungen erklären als auch potenzielle Problemfelder, die sich aus medienpädagogischer und aufsichtsrechtlicher Sicht ergeben können, aufzeigen will. Diese Ausgabe bietet LehrerInnen Hintergrundinformationen zu Scripted-Reality-Shows, dabei geht es um die Frage, …

MyClip – praktische Medienarbeit in der Berufsschule

Projekte und Unterrichtsmaterialien für Schüler und Schülerinnen gibt es in unüberschaubarer Anzahl. Jugendliche die ein Berufsvorbereitendes Jahr (BVJ) machen oder die Berufsfachschule 1 (BF 1) besuchen, werden hiervon nicht oder nur bedingt erreicht. Das Modelprojekt MyClip hat das Ziel Medienkompetenz und Jugendmedienschutz in der Berufsförderpädagogik zu verankern und setzt direkt …

Ein Netz für Kinder – Surfen ohne Risiko?

Die Broschüre Ein Netz für Kinder – Surfen ohne Risiko? enthält praktische Infos, wie Eltern und Lehrkräfte Kinder dabei unterstützen können, sich Medien anzueignen und einen entwicklungsfördernden und selbstbewussten Medienumgang zu erlernen. Eltern und PädagogInnen finden Hintergrundinformationen zu Gefahren im Netz, technischen Schutzmöglichkeiten, Online-Werbung sowie praktische Empfehlungen zu kindgerechten Webseiten …

Lokale Medienkompetenz-Netzwerke für Familien

Innerhalb des Modell-Projektes Lokale Medienkompetenz-Netzwerke für Familien wurden fünf lokale Netzwerke bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Unterstützung der Medienerziehung in Familien begleitet. Das Projekt adressierte schwer erreichbare Zielgruppen und wurde quali- und quantitativ evaluiert. Es wurden Handlungsempfehlungen abgeleitet, die MultiplikatorInnen bei dem Aufbau eines lokalen Medienkompetenz-Netzwerkes unterstützen. Für mittelgebende …

Digitale Spiele – Tipps für Eltern

Kinder und Jugendliche spielen in ihrer Freizeit gerne Computerspiele. Eltern haben oft Schwierigkeiten und wenig Erfahrung damit, beliebte Computerspiele ihres Nachwuchses auf Ihre Geeignetheit, den Inhalt und mögliche Risiken zu überprüfen. Der Flyer bietet 12 kurze Tipps, auf was Eltern achten sollten, regt zum gemeinsamen Spielen an und informiert darüber, …

JIMplus – Nahaufnahmen 2011

JIMplus ist eine qualitative Zusatzbefragung zur JIM-Studie 2011, die bei 102 Jugendlichen im Alter von 12- bis 19 Jahren Hintergründe ihres Medienumgangs ermittelt hat. Im Fokus stehen die Medien Fernsehen, Bücher, Radio und Musik, Computer-, Online- und Konsolenspiele und Internet. Darüber hinaus wurden die Jugendlichen explizit nach der Glaubwürdigkeit verschiedener …