JIMplus – Nahaufnahmen 2011

JIMplus ist eine qualitative Zusatzbefragung zur JIM-Studie 2011, die bei 102 Jugendlichen im Alter von 12- bis 19 Jahren Hintergründe ihres Medienumgangs ermittelt hat. Im Fokus stehen die Medien Fernsehen, Bücher, Radio und Musik, Computer-, Online- und Konsolenspiele und Internet. Darüber hinaus wurden die Jugendlichen explizit nach der Glaubwürdigkeit verschiedener …

Film & Gespräch

Filme sind ein beliebtes Medium von Menschen aller Lebens- und Altersphasen. So individuell das Erleben eines Filmes ist, so unweigerlich drängt jeder Film zum Gespräch. Welche Filme sich hierzu besonders eignen, kann den Arbeitshilfen Filme & Gespräch des Erzbistums Köln entnommen werden. Ob zur Filmarbeit mit Kindern, Jugendlichen, Familien oder …

Filmarbeitshilfe: Freundschaft – Gottesvorstellungen – Gesellschaftsbilder

In der Filmarbeitshilfe Freundschaft – Gottesvorstellungen – Gesellschaftsbilder finden sich Kurzbesprechungen von zehn Kurz- und Lang-, Spielfilmen und Dokumentationen zum Thema Freundschaft sowie didaktische Anregungen für den Einsatz der Filme in Seelsorge, Erwachsenenbildung sowie Kinder- und Jugendarbeit und im Schulunterricht. Ergänzt wird die Filmarbeitshilfe durch eine Medienliste mit weiteren Filmtipps …

Infoset Medienkompetenz

Die Lebenswelt von Kindern wird von einer Vielzahl (massen-)medialer Angebote geprägt. Damit Eltern, LehrerInnen und PädagogInnen Kinder beim Erwerb von Medienkompetenz unterstützen können, müssen sie einen medienkompetenten Umgang mit Medien vorleben und Basisinformationen zu verschiedenen Medien besitzen. Im Infoset Medienkompetenz stehen ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis Rede und Antwort zu …

Im Netz der neuen Medien

Im Alltag von Kindern und Jugendlichen spielen Medien eine große Rolle. Es liegt an MultiplikatorInnen wie Lehrkräften, Fachkräften der außerschulischen Jugendarbeit und der Polizei im Bereich der Jugendsachbearbeitung, Kindern und Jugendlichen Medienkompetenz zu vermitteln und sie hierdurch zu einem eigenständigen Umang mit (digitalen) Medien zu befähigen. Die Handreichung Im Netz …

Tipps to go

Fast jedes Kind und jeder Jugendliche besitzt heutzutage ein Handy/Smartphone und nutzt viele unterschiedliche mobile Dienste. Umso wichtiger ist es, dass Kinder und Jugendliche einen sicheren Umgang mit mobilen Medien erlernen. Der Flyer von handysektor.de gibt in sechszehn kurzen Abschnitten verständlich und alltagsnah Auskunft über Handyviren, versteckte Kostenfallen, Handystrahlung u.a. …