Spielregeln im Internet 1

Das Internet bietet ein nahezu unbegrenztes Angebot an Fotos, Musik, Filmen, sowie viele anderen Inhalten und immer schnellere Verbindungen haben die Möglichkeiten des Internets stark verändert, wodurch jeder heute leicht eigene Inhalte im Internet veröffentlichen und austauschen kann.Mit diesen Möglichkeiten gehen im Web 2.0 auch einige Risiken einher. Durch das …

Ratgeber Cybermobbing

In der Broschüre wird ausführlich erklärt, worum es sich bei Cyber-Mobbing handelt. Sie zeigt die Unterschiede zwischen direktem Mobbing und Cyber-Mobbing auf und erklärt in einfach Worten die Situation der Opfer und deren Schwierigkeiten, sich aus solchen Krisen herauszuwinden.Meist findet Mobbing und Cybermobbing gleichzeitig statt, denn Opfer und Täter haben …

Jugendschutzfilter JusProg

Jugendschutzfilter blockieren Seiten, die für die gewünschte Altersstufe als ungeeignet oder problematisch eingestuft werden. In dem Programm werden die verschiedenen Grundprinzipien erklärt, die das Internetangebot filtern. Hierbei gibt es die“Positivlisten (Whitelists)“, welche nur für Kinder geeignete Angebote zulassen, die vorher von einer Redaktion begutachtet wurden. Auf der anderen Seite gibt …

EXIF – Exzessive Internetnutzung in Familien

Nutzt ein Jugendlicher den Computer und das Internet exzessiv, ist das ganze Familiensystem herausgefordert: es geht um (medien-)erzieherische Fragen und darum, inwiefern die exzessive Nutzung dem Jugendlichen schadet. In dem breit angelegten Forschungsprojekt EXIF wurden Zusammenhänge zwischen einer als exzessiv oder süchtig bewerteten Computer- und Internetnutzung von Jugendlichen und der …

Intimität im Netz auf einen Blick

Die Handreichung bietet Eltern und MultiplikatorInnen einen ersten Überblick zur Thematik Intimität im Netz. Es finden sich hier sowohl Hintergrundinformationen zu jugendlichem Kommunikationsverhalten, zur Bewältigung von Entwicklungsaufgaben durch Onlineaktivitäten und zur (netzbezogenen) Jugendsexualität. Nach jedem Kapitel werden Links, Institutionen und Projekte angeführt, die als Ansprechpartner kontaktiert werden können oder über …

Computerspiele(n) in der Familie

Durch wen lernen Kinder Computerspiele kennen? Wann spielen Sie zum ersten Mal ein (Online-)Game? Können Geschwister und Eltern bei exzessivem Computerspielen helfen? Auf diese und weitere Fragen gibt die Studie Computerspiele(n) in der Familie Antworten, welche die computerbezogene Mediensozialisation Jugendlicher und junger Erwachsener ermittelt. Die Studie greift als Erweiterung der …