Geflimmer im Zimmer – Fernsehen in der Familie

Kinder brauchen Unterstützung beim Aufwachsen mit Medien, um Chancen zu nutzen und zu fördern und um Risiken möglichst zu vermeiden. Dem Medium Fernsehen kommt nach wie vor starke Gewichtung hierbei zu. Anhand einer Elternbefragung zur Erhebung der FIM-Studie 2016, wird deutlich, dass 97% der Familien mindestens ein Fernsehgerät zu Hause …

Zu nackt fürs Internet – Infoflyer für Eltern

Das Hochladen und Teilen von Fotos in sozialen Netzwerken gehört für Jugendliche zum alltäglichen Zeitvertreib im Netz. Doch dieser Trend zieht auch immer mehr Eltern in seinen Bann. Er dient nicht nur der Teilhabe anderer am eigenen Leben, sondern auch der Präsentation des eigenen Lebensstils. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit über …

Fake News erkennen – Infografik

Falschmeldung gibt es nicht erst seit gestern; bewusst verfälschte oder nur halb wahre Informationen hat es zweifelsfrei auch schon vor dem Aufkommen von Social Media gegeben. Nur entfalten Fake News in der digitalen Welt durch Weglassen von Informationen, falsche Kontexte und freie Erfindung eine ganz besondere Wirkung. Gerade Kinder und …

einach Whatsapp

Seit 2015 publiziert die Bundeszentrale für politische Bildung Leitfäden in einfacher Sprache rund um das Thema Internetnutzung und Medienumgang. Einfach Whatsapp: Der neu veröffentlichte Leitfaden stellt den beliebten Messenger „Whatsapp“ vor. In der JIM-Studie liegt Whatsapp sogar mit großem Abstand auf Platz Eins der beliebtesten Apps auf dem Smartphone. 91% …

Online-Shopping – aber sicher

Online-Shopping erfreut sich zunehmender Beliebtheit, versuchen doch immer mehr Menschen den überfüllten Geschäften, den langen Wartezeiten und der begrenzten Auswahl in den Geschäften zu entgehen und erledigen ihre Einkäufe bequem via Internet. Das Einkaufen in virtuellen Geschäften hat sehr viele Vorteile: man kann Preise einfach vergleichen, hat eine nahezu unendliche …

Digitale Nachbarschaft

Die große DiNaMobil-Deutschlandtour, die 2017 von Mai bis Juli gestartet haben war ein toller Erfolg – deshalb geht es 2018 weiter! „Bewerben Sie sich bei uns und lassen Sie sich vor Ort kostenfrei zu Internet-Sicherheits-Themen ausbilden. Wir bilden vor Ort bei Ihnen Haupt- und Ehrenamtliche sowie Ihre Gäste und Mitglieder …