Mit Medien leben: gewusst wie! Der Sinn des Hörens

Hören hat eine große Bedeutung. Einige Medien, z.B. das Radio oder den Fernseher, können wir uns ohne diesen Sinn kaum erschließen. Vor allem aber für die zwischenmenschliche Kommunikation ist der Hörsinn von großer Bedeutung. Hören ist aber nicht nur ein physiologischer Prozess, der angeboren ist. Vieles muss gelernt werden. Der …

Mit Medien leben lernen: Tipps für Eltern von Kindergartenkindern

Eltern sind für ihre Kinder Vorbilder, auch in ihrem Umgang mit Medien. Die Broschüre Mit Medien leben lernen setzt genau daran an. Die Eltern werden an mehreren Stellen zur Reflexion ihres eigenen Medienverhaltens angeregt. Dahinter steckt der Gedanke, dass ein bewusster und reflektierter Umgang Gespräche mit Kindern über Medien erleichtert. …

Ein Netz für Kinder – Surfen ohne Risiko?

Die Broschüre Ein Netz für Kinder – Surfen ohne Risiko? enthält praktische Infos, wie Eltern und Lehrkräfte Kinder dabei unterstützen können, sich Medien anzueignen und einen entwicklungsfördernden und selbstbewussten Medienumgang zu erlernen. Eltern und PädagogInnen finden Hintergrundinformationen zu Gefahren im Netz, technischen Schutzmöglichkeiten, Online-Werbung sowie praktische Empfehlungen zu kindgerechten Webseiten …

Im Netz der neuen Medien

Im Alltag von Kindern und Jugendlichen spielen Medien eine große Rolle. Es liegt an MultiplikatorInnen wie Lehrkräften, Fachkräften der außerschulischen Jugendarbeit und der Polizei im Bereich der Jugendsachbearbeitung, Kindern und Jugendlichen Medienkompetenz zu vermitteln und sie hierdurch zu einem eigenständigen Umang mit (digitalen) Medien zu befähigen. Die Handreichung Im Netz …

Medienzwerge

Medienzwerge liefert Hintergrundinformationen für ErzieherInnen und PädagogInnen in Kitas zu den Themen lebensweltliche Bedeutung von Medien für Kinder, Medienausstattung, -wirkung und Medialtätsbewusstsein der Zielgruppe, Kommunikation über Medien in Familie und Kita und Mediennutzung in der Kita. Ein Schwerpunkt der Broschüre liegt auf der ästhetischen Bildung als Grundvoraussetzung für den Erwerb …