Flyer für Volksschulkinder: Internet- aber sicher!

  Der Flyer für Volksschulkinder von saferinternet.at richtet sich in erster Linie an Kinder im Grundschulalter. Denn auch die meisten Grundschüler besitzen heutzutage oftmals schon ein eigenes Smartphone mit Zugang zum Internet oder WLAN. Zwar wird dieses, aufgrund der Alterseinschränkungen bestimmter Dienste, nicht ganz so umfangreich, wie das von Jugendlichen …

Was macht mein Kind eigentlich bei YouTube?

Die Videoplattform YouTube zählt seit Jahren zu den beliebtesten Internetangeboten von Kindern und Jugendlichen. Laut der JIM-Studie 2018 (S. 34) führt das Portal mit weitem Abstand die Liste der liebsten Internetangebote an. Knapp zwei Drittel der befragten Jugendlichen gaben bei ihrer spontanen Antwort an, dass YouTube zu einem ihrer drei …

Werbekennzeichnung bei Social Media

In Deutschland herrscht eine Pflicht zur Werbekennzeichnung im Rundfunk und im Internet. Seit 2018 werbende Inhalte im Social Web als solche klar erkennbar sein. So heißt es im § 58 Absatz 3 i.V.m. § 7 Abs. 3 des Rundfunkstaatsvertrages: „Werbung muss als solche leicht erkennbar und vom übrigen Inhalt der …

KABU – die Info App für Kinder

„Von und für Kinder!“ – so lautet das Motto der Anwendung „KABU“, welche seit Herbst 2017 erhältlich ist. Ziel der App ist es, aufbereitete Inhalte für Kinder im Grundschulalter angemessen, lehrreich und unterhaltsam aufzubereiten. Sie ist kostenlos und finanziert sich werbefrei. Das SIN – Studio im Netz hat die Anwendung …

Data Kids

Zu den Grundrechten, die ab unserer Geburt gelten, gehört auch der Datenschutz. Das bedeutet, dass auch Kinder das Recht auf informationelle Selbstbestimmung haben. Um in unserer heutigen, von Daten geprägten Welt zu leben, ist es wichtig, um die Bedeutung von Daten zu wissen. Um Kinder möglichst früh für das Thema …

Blinde Kuh: Kindgerechtes Surfen im Netz

Das Internet bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, um zu lernen, spielen oder zu kommunizieren. Jedoch verbergen sich hinter den vielen positiven Aspekten auch Risiken. Sowohl junge NutzerInnen als auch Erziehungsberechtigte sind oftmals angesichts der vielfältigen Auswahl im Internet überfordert. Die Suchmaschine „Blinde Kuh“ bietet daher die Möglichkeit, kindgerechte Internetseiten im …