10 Gebote der Digitalen Ethik

Begegnen wir uns in der echten Welt von Angesicht zu Angesicht, legen wir Wert auf gewisse Verhaltensregeln. Ein respektvoller und höflicher Umgang ist dabei selbstverständlich, und diese Regeln hören beim Betreten des digitalen Raums nicht auf. Denn auch im Web gilt es, die Würde des Menschen zu respektieren und zu …

Quiz Verschwörungstheorien

Spätestens seit der Wahl von Donald Trump zum 45. Präsidenten der USA im Jahr 2016 stehen Verschwörungserzählungen und Falschmeldungen immer wieder im Mittelpunkt – sei es in den Nachrichten, den sozialen Netzwerken oder bei Demonstrationen. Im Zuge der noch immer andauernden Corona-Pandemie zeigt sich auch 2020 ein gewisser Trend: So …

Privatsphäre-Leitfäden für Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste, Videoplattformen und auch Suchmaschinen stehen immer wieder aufgrund ihrer Lücken im Datenschutz sowie der Erhebung von Daten ihrer NutzerInnen in der Diskussion und in der Kritik. Immer wieder müssen Gesetze im fortlaufenden Prozess der Digitalisierung angepasst oder gar neue erlassen werden. Was jedoch oft übersehen wird: Jede …

Regionalgeschichte im Film – Tipps für den eigenen Dreh

Jeder hat in seinem Leben schon einmal einen Film geschaut und kann die Frage nach einem Lieblingsfilm schnell beantworten. Filme dienen der Unterhaltung und bieten uns die Möglichkeit, Geschichten zu erzählen, beim Anschauen zu entspannen oder uns inspirieren zu lassen. Dabei muss es sich bei dem Film keines Wegs um …

Diskutier mit mir

Die digitalen Medien und das Internet bieten uns nahezu unbegrenzte Möglichkeiten auf sehr vielfältige Art und Weise. Einer der wichtigsten Aspekte ist dabei die Kommunikation. Nie war es einfacher mit Menschen auf der ganzen Welt zu kommunizieren oder seine Meinung gleichzeitig einer Vielzahl von Menschen mitzuteilen. Doch so einfach wie …

SELMA-Toolkit gegen Online Hate Speech

Hassrede im Netz ist kein unbekanntes Problem und eine der negativen Folgen der digitalen Revolution. Autoren von verschiedenen Studien verstehen darunter „aggressive oder allgemein abwertende Aussagen gegenüber Personen, die bestimmten Gruppen zugeordnet werden“, also vorrangig eine „vorurteilsgeleitete, abwertende Sprache“. Laut einer Forsa-Umfrage von 2017, im Auftrag der Landesanstalt für Medien …