MyClip – praktische Medienarbeit in der Berufsschule

Projekte und Unterrichtsmaterialien für Schüler und Schülerinnen gibt es in unüberschaubarer Anzahl. Jugendliche die ein Berufsvorbereitendes Jahr (BVJ) machen oder die Berufsfachschule 1 (BF 1) besuchen, werden hiervon nicht oder nur bedingt erreicht.
Das Modelprojekt MyClip hat das Ziel Medienkompetenz und Jugendmedienschutz in der Berufsförderpädagogik zu verankern und setzt direkt an der Lebenswelt der Jugendlichen an (z.B. durch den Einsatz mobiler Medien zur Erstellung eines eigenen Radioprogramms). Die Broschüre adressiert Lehrkräfte, die über eine realitätsnahe und niedrigschwellige Herangehensweise medientechnisches KnowHow, mediale Zusammenhänge und Aspekte des Jugendmedienschutzes mit BerufsschülerInnen zum Thema machen wollen. Diese profitieren von den Erfahrungen der KollegInnen aus den Modellprojekten, die zusammen mit zusätzlichem Material einen reichen Methodenfundus bieten.

Titel:

MyClip – praktische Medienarbeit in der Berufsschule. Materialien für den Unterricht

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

medien + bildung.com (2012)

Download als PDF über die Webseiten der Herausgeber:
www.medienbildung.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.