mekomat

Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
mekomat

Materialien zur Vermittlung von Medienkompetenz

Herzlich willkommen auf mekomat – dem Medienkompetenz-Material-Überblick der Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz!

Sie finden hier träger- und institutionsübergreifend alle verfügbaren Materialien zur Vermittlung von Medienkompetenz, egal ob gedruckt oder online verfügbar.
Derzeit sind 726 Material-Besprechungen online. Beginnend mit den Materialien unserer Kooperationspartner werden wir dieses Portal ständig weiter ausbauen, um Ihnen einen zunehmend vollständigen Überblick über die derzeit vorhandenen Materialien zu bieten.
Für Hinweise auf Ergänzungen oder sonstige Anregungen sind wir dankbar!

Sie können auf verschiedenen Wegen nach geeigneten Materialien recherchieren:

  • Die „Such-Lupe“ oben rechts (auf Mobilgeräten im Menü!) funktioniert als Freitext-Suche, mit der Sie den gesamten Bestand der Datenbank inklusive aller thematischen Schlagworte, Kategorien etc. durchsuchen können.
  • In der darunter befindlichen „Schlagwort-Wolke“ (bei Mobilgeräten am Fuß der Seite) können Sie gezielt nach Materalien zu diesen Themen suchen.
  • Über die entsprechenden Auswahl-Listen können Sie gezielt nach Zielgruppen sowie nach Formaten der Materialien recherchieren.
  • Eine Kombination von Formaten, Zielgruppen und Themen können Sie ebenfalls in der Suchleiste oben rechts eingeben (z.B. Erzieher:innen Gaming findet alle Materialien zum Thema Gaming für die Zielgruppe Erzieher:innen)
  • Sollten Sie Ihren gesuchten Begriff unter den Schlagworten nicht finden, empfehlen wir einen Blick in unsere Verweis-Liste mit alternativen Suchbegriffen.

KryptoKids, das Abenteuerspiel

Datenschutz ist kein einfaches Thema und vor allem für Kinder und Jugendliche nur schwer zu verstehen. Aus diesem Grund blenden viele, egal ob Jung oder Alt, das Thema bei der Nutzung des Internets und mobiler Anwendungen gerne aus. Doch was passiert mit unseren Daten? Wer kann auf sie zugreifen und …

Familien-Checkliste – Gemeinsam Falschmeldungen und Verschwörungsideologien auf der Spur

Verschwörungsideologien, Fake-News, Falschmeldungen sind derzeit in aller Munde. Immer wieder tauchen Schlagzeilen auf Facebook, Twitter und Co auf, die andere Fakten darstellen und Verunsicherung mit sich bringen. Wie soll damit umgegangen werden? Wie kann die Richtigkeit der Schlagzeile erkannt werden?

Das Verschwörungstheorien-Bingo

Das Ziel von Verschwörungserzählungen ist es meist, offizielle Informationen in gesellschaftlichen oder wissenschaftlichen Kontexten als unglaubwürdig darzustellen. Dabei soll die eigene Botschaft (bzw. Version) umso glaubwürdiger erscheinen. Damit dies gelingt, greifen die Verfasser:innen von Fake News und Co. oft auf stilistische Mittel zurück. Betrachtet man sich daher die Sprache genauer, …

Handlungssicher im digitalen Raum

Die digitale Präsenz von Vereinen, Einrichtungen und Projekten ist grundlegend für die Vernetzung der eigenen Community oder auch um mit Medienreichweite zu schaffen und Aufmerksamkeit für Events zu erreichen. Doch was passiert, wenn man plötzlich in den Fokus von Rechtsextremen und Rechtspopulist:innen gerät? Wie lässt sich mit rechten Kampagnen und …

Wieso? Weshalb? Warum? – Der Podcast über Kindermedien

Die Anzahl an medialen Angeboten ist nahezu unendlich und dabei vielfältig. Von Filmen und Musik über Radio und Podcast bin hin zu Videospielen, Internetseiten und Apps ist alles präsent. Dabei teilen sich die Angebote auf fast alle Altersgruppen und Anlässe auf. Dementsprechend gibt es auch ein reiches Angebot für Kinder, …

Vertraust du noch oder checkst du schon?

Den Unterschied zwischen wahr und falsch auf den ersten Blick zu erkennen und Informationen zu filtern ist schwer. Bei der Informationsflut im Netz fällt das auch Erwachsenen oft nicht leicht. Noch schwerer ist es deshalb für Kinder und Jugendliche. Denn woher weiß man, wer eigentlich Falschnachrichten und Verschwörungserzählungen verbreitet? Wie …