Taschenfunk – Das Handy als Unterrichtswerkzeug

Nach wie vor debattieren LehrerInnen, Eltern und Fachleute, ob mobile Geräte im Besitz von Schülerinnen und Schülern in der Schule überhaupt genutzt werden dürfen. Tatsache ist, dass weiterhin nur eine Minderheit die Geräte überhaupt in der Schule nutzen darf; von einer gezielten Benutzung im Unterricht ganz zu schweigen (vgl. JIM-Studie …

Themenblätter im Unterricht

In der Reihe „Themenblätter im Unterricht“ sind zwei neue Hefte erschienen, die sich mit medienpädagogisch relevanten Themen beschäftigen: Nr. 119: Digitale Öffentlichkeit, Social Media und ich Nr. 118: Hate Speech – Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit im Netz Das Konzept der Themenblätter ist so einfach wie praktisch. Das Format erinnert an einen seitlich …

Werkstattbuch Medienerziehung

Egal ob es die Familien-Gruppe bei Whatsapp, der gemeinsame Film- oder Videospiele-Abend oder die letzte schon von zu Hause im Feierabend verschickte Email des Vaters ist. Medien haben längst einen hohen Stellenwert im Familienalltag bekommen. Durch die Digitalisierung hat diese starke Präsenz im Vergleich zu früher noch weiter zugenommen. Dabei …

Willkommensstruktur in Jugendeinrichtungen

Jugendeinrichtungen sind für Kinder und Jugendliche ein Treffpunkt, in dem sie soziale Kontakte knüpfen können,  oder Hilfe und Unterstützung bekommen. Dazu kommt, dass verschiedene Freizeitaktivitäten angeboten werden. In solchen Einrichtungen spielt es keine Rolle, welche Herkunft, Religion, Hautfarbe oder Geschlecht, die Kinder oder Jugendliche haben. Jeder einzelne von ihnen hat …

Neue Nachbarn

Wie können Flüchtlinge auf lange Sicht Nachbarn werden? Kein anderes Thema hat die deutschen Medien so gefesselt wie die sogenannte „Flüchtlingskrise“ im Jahr 2015. 2015 war das Jahr, in dem ca. 60 Millionen Menschen aus verschiedenen Ländern auf der Flucht waren. Dabei sind einige Kinder, Jugendliche und Erwachsene die mit dem …

Kleiner Ratgeber zum Umgang mit Rechtsextremen Sprüchen

Im Alltag begegnen uns häufig rassistische Äußerungen, bzw. Sprüche, sei es durch provokante AFD-Plakate, nazistische Gruppierungen oder durch Personen, mit denen wir Gespräche führen. In solchen Situationen kann es einen, im wahrsten Sinne des Wortes, ganz schön die Sprache verschlagen. Die Frage, die man sich stellt ist, wie man am …