Filme im Unterricht

Audiovisuelle Inhalte werden für den Schulunterricht immer wichtiger. In vielen Schulen werden Tafeln, Beamer oder Overheadprojektoren abgeschafft und durch das Smartbord ersetzt. Dies ermöglicht LehrerInnen, leichter und schneller auf verschiedene Inhalte im Internet zuzugreifen und sie in den Unterricht zu integrieren. Gerade Filme spielen dabei eine besondere Rolle, denn sie …

Dein Vertrag mit Instagram

Der Webdienst Instagram gehört weltweit zu den beliebtesten Onlineplattformen bei Jugendlichen. Dort können Menschen ganz einfach mit Familie und Freunden in Kontakt treten, um Bilder und Videos mit ihnen zu teilen. Zudem sind zahlreiche Prominente auf der Plattform aktiv, an deren Leben man auf diese Weise teilhaben kann. Über Kommentare …

Spielregeln im Internet 4

Regeln gibt es überall: Einige werden durch die Gemeinschaft festgelegt, andere hingegen sind gesetzliche Bestimmungen. Im Internet ist es nicht anders: Auch hier steuern Regeln das soziale Miteinander und schützen die Menschen. Doch oft ist es gar nicht einfach, sich im Rechte-Dschungel zurechtzufinden. So stellen sich Fragen wie: Wer darf …

Tipps fürs digitale (Über-)Leben

Ob soziale Kontakte, Unterhaltung oder Lernen; annähernd jede und jeder Jugendliche ist täglich im Netz unterwegs.  Allerdings kann er oder sie dabei je nach Nutzung auf die unterschiedlichsten offenen und verdeckten Herausforderungen treffen. Umso wichtiger ist es für junge Menschen, gängige Lösungsansätze sowie Schutzmöglichkeiten zu kennen und anwenden zu können. …

Hausaufgabenhelfer Internet-ABC

Die Plattform Internet-ABC bietet neuerdings einen Hausaufgabenhelfer an. Hier finden Kinder Informationen für die Schule und Hausaufgaben. Online zu recherchieren geht heutzutage schnell und bequem vom Schreibtisch aus. Es gibt kaum ein Thema, über das keine Informationen zu finden wären. Die schnelle Auffindbarkeit und sofortige Verfügbarkeit von Online-Informationen haben das …

Wikipedia. Gemeinsam Wissen gestalten

Wikipedia ist eines der am häufigsten aufgerufenen Internetangebote der Welt. Im Online-Lexikon machen ehrenamtliche AutorInnen Wissen zu unzähligen Themen und Fragen frei verfügbar. Die Informationsdichte ist groß und Schülerinnen und LehrerInnen greifen vor allem für die schnelle Recherche über ein Thema gerne auf dieses Angebot – ob für Hausaufgaben, für …