Hasspostings

Unter Hasspostings versteht man im Allgemeinen jegliche Art von Verhetzung, Beleidigung, übler Nachrede oder Verleumdungen in sozialen Netzwerken. Es kann jeden treffen, aber auch ohne Denunzierung der eigenen Person betrifft es alle. Im Schutze der vermeintlichen Anonymität des Internets werden dabei öffentlich Straftaten begangen. Doch ab wann ist die Grenze …

Sicher im Umgang mit digitalen Spielen

Spielen gehört zu den grundlegendsten Dingen der Kindheit und bildet die Basis für die gesamte Entwicklung. Im Spiel macht man neue Erfahrungen, übt sich an Herausforderungen, misst sich im Wettkampf mit anderen und schult bestimmte Fertigkeiten. Was früher aber noch im Real Life stattfand, hat sich in den letzten Jahren, …

Selbstdatenschutz! – Tipps, Tricks und Klicks

Die wenigsten Menschen machen sich Gedanken über ihre persönlichen Daten im Internet. Über soziale Netzwerke werden bewusst Informationen, die das aktuelle Leben betreffen geteilt. Aber auch unbewusst können Daten im Netz hinterlassen werden, sei es nun durch eine Suchanfrage oder eine versteckte Klausel in den AGBs eines kostenlosen Onlinespiels. Diese …

Mobile Geräte in Kinderhand

Der Anwendungsbereich von Smartphones scheint praktisch unbegrenzt. So ist es nicht verwunderlich, dass auch eine immer jünger werdende Zielgruppe von dem multimedialen Alleskönner profitieren möchte. Für Kinder sind dabei die vielen Interaktionsmöglichkeiten bei Apps, die einfache Bedienung des Geräts und der Zugang zu Spielen oder Videos/ Filmen besonders interessant. Der …

Bewerben und Internet

Egal ob auf Facebook, Twitter oder Instagram: wir teilen unseren Mitmenschen immer gerne mit wo wir gerade sind, was wir aktuell machen oder welche Meinung wir zu bestimmten Themen haben. Doch nicht immer ist das Geteilte wirklich teilenswert, beziehungsweise nicht immer für die gesamte Öffentlichkeit geeignet. Vor allem im Berufsleben …

Werkzeugkasten Lernen & Lehren mit Apps

Ob soziale Netzwerke, Smartphones, Apps oder Videospiele – der Umgang mit digitalen Medien ist für SchülerInnen längst zu einem festen Bestandteil in deren Alltag geworden. Immer mehr digitale Endgeräte befinden sich im Besitz von Kindern und Jugendlichen, so die KIM-Studie 2016. Der Einsatz solcher Medien im schulischen Bereich kann in …