Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Das perfekte Selfie

Das perfekte Selfie

Selfies sind sehr schnell gemacht und über Messenger, soziale Netzwerke oder Chats mit FreundInnen geteilt. Hierdurch erhält der Knipsende direktes Feedback von anderen über sein Aussehen. Die Infografik Das perfekte Selfie gibt Kindern und Jugendlichen zehn Tipps, wie sie besonders gute Selfies machen können.

Neben vielen kreativen Tipps, wie z.B. zum Umgang mit Filtern, werden auch Benimm-Regeln angesprochen: „Zu freizügige oder peinliche Posen will keiner sehen!“ Das Nennen dieser Grenzen kann z.B. in einem begleitenden Projekt oder im Unterricht dazu genutzt werden, um darüber zu sprechen, welche Erfahrungen die Jugendlichen bereits gemacht haben. Zusätzlich können mit Unterstützung des Flyers und praktischer Medienarbeit Idealvorstellungen von Schönheit thematisiert und kritisiert werden.

Die zehn Regeln machen Lust zum Ausprobieren. Der Flyer eignet sich daher besonders gut als Give-away für medienpädagogische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern. Er steht unter einer CC-BY-NC-ND-Lizenz.

Titel:

Das perfekte Selfie

Quelle (Erscheinungsjahr):

handysektor.de

Download als jpg über die Webseiten der Herausgeber:

www.handysektor.de


Das könnte Sie auch interessieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

five × four =

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner