Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Wie sieht der Jugendschutz in Deutschland aus?

Wie sieht der Jugendschutz in Deutschland aus?

Die Rubrik Wie sieht der Jugendschutz in Deutschland aus? von Bußgeldkatalog.com erklärt in verständlicher Sprache die gesetzlichen Grundlagen und verweist auf aktuelle Fragen des Jugend(medien)schutzes. Ergänzend dazu werden die Bußgeldtabellen aufgelistet, die bei Verstoß gegen die gesetzlichen Regelungen zur Anwendung kommen. Es finden sich darüber hinaus Querverweise zu der Gesetzeslage in der Schweiz und in Österreich.

Durch einen Link erreicht man zudem eine eigene Seite zum Jugendmedienschutz-Staatsvertrag. Hierauf können sich Eltern u.a. über Gefahren im Netz und die Vor- und Nachteile von Kinderschutzsoftware informieren.

Positiv hervorzuheben ist, dass gleich zu Beginn Position bezogen wird, indem Eltern dazu aufgerufen werden, nicht nur die gesetzlichen Grundlagen zu kennen und anzuwenden, sondern medienerzieherisch tätig zu werden.

Die Rubrik kann z.B. an einem medienpädagogischen Elternabend Eltern zur Selbstlektüre empfohlen werden. Zudem profitieren MultiplikatorInnen bei der Vorbereitung von medienpädagogischen Schulungen und Fortbildungen im Bereich Jugendschutz von der Kürze der dargestellten Informationen.

Titel:

Wie sieht der Jugendschutz in Deutschland aus?

Quelle (Erscheinungsjahr):

Verein für bürgernahe Verkehrspolitik

Webseite der Herausgeber:
www.bussgeldkatalog.com


Das könnte Sie auch interessieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

two × five =

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner