Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Dein Vertrag mit Signal

Dein Vertrag mit Signal

Dein Vertrag mit SignalIm alltäglichen Leben schließen wir unwissend zahlreiche Verträge ab. So entsteht auch beim Nutzen einer App ein vertragliches Verhältnis. Teil davon sind dabei die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. In ihnen legt der jeweilige Anbieter zum Beispiel Nutzungsregeln und Datenschutzbestimmungen fest. Auch beim Herunterladen bzw. Nutzen der App Signal entsteht ein Vertrag. Bei Signal handelt es sich um einen Messenger-Dienst, ähnlich wie etwa WhatsApp. Er ist vor allem wegen des hohen Maßes an Datensicherheit bekannt.

Klicksafe.de und handysektor haben im vorliegenden Flyer die wichtigsten Regeln und Informationen rund um den Messenger-Dienst für Jugendliche zusammengefasst. Denn gerade Jugendliche neigen oftmals dazu, den Nutzungsbedingungen zuzustimmen, ohne diese vorher gelesen zu haben. So liegt das Mindestalter für die Nutzung der App bei 13 Jahren. Auf die eigene Privatsphäre und den Schutz der Daten wird sehr großen Wert gelegt. Denn Signal speichert Nachrichten nur bis zum Zeitpunkt der Zustellung. Außerdem können nur AbsenderIn und EmpfängerIn die Nachrichten lesen, da diese Ende-zu-Ende verschlüsselt sind. Anders als zum Beispiel bei WhatsApp, verbietet Signal zudem das Versenden von Kettenbriefen.

erst lesen, dann zustimmen

Der Flyer von klicksafe.de und handysektor gibt einen ersten kurzen Überblick über die wichtigsten Regeln und Informationen rund um den Vertrag mit Signal. Jedoch gilt wie immer, dass das alleinige Lesen des Flyers nicht das vollständige Lesen der geltenden Nutzungsbedingungen ersetzt und somit rechtlich nicht verbindlich ist. Deshalb gilt: Erst lesen, dann zustimmen!

Weitere kurzgefasste Nutzungsbedingungen, wie etwa von Netflix, TikTok, Instagram und vielen mehr sind auf mekomat.de unter dem Suchwort „Vertrag“ zu finden.

Titel:

Dein Vertrag mit Signal

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

handysektor, klicksafe.de (2020)

Download als PDF über die Website des Herausgebers:

www.klicksafe.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

five × three =