Der Online-Zoo

Der Online-ZooKinder sind schnell von den Möglichkeiten fasziniert, die ein Smartphone oder Tablet bieten. Das Internet gehört immer mehr zur Lebenswelt von Kindern. Diesem Thema stellt sich das hier vorgestellte Material „Der Online-Zoo“. Um bei den jungen Digital Natives möglichst früh das Bewusstsein für Chancen und Risiken von digitalen Medien zu fördern. Deshalb ist eine Unterstützung beim Erwerb digitaler Kompetenzen bereits im Vorschulalter besonders wichtig.

Der kompetente Umgang mit modernen Kommunikationstechnologien stellt Kinder oft vor Herausforderungen. Besonders in in jungen Jahren benötigen sie dabei Hilfestellung. Eine wertvolle Unterstützung dabei bietet das mittlerweile in mehrere Sprachen übersetzte ISPA Kinderbuch. In diesem steht die Zoodirektorin Elsa ihren Tieren bei deren ersten Schritten in die Online-Welt mit Rat und Tat zur Seite. Auf diese Weise sollen bereits ganz jungen Nutzerinnen und Nutzer kindgerecht an das Thema Internet herangeführt werden.

Handlung des Online-Zoos:
Im Online-Zoo ist nicht nur Zoodirektorin Elsa online, sondern auch ihre tierischen Schützlinge nutzen Smartphones, Tablets und Laptops. Wie im echten Leben ergeben sich für die Zoobewohner dadurch viele Vorteile, aber auch so manche Herausforderung.
So hat Giraffe Greta versehentlich eine Ladung Stofftiere im Internet bestellt, der Affe Moritz vergisst vor lauter Spielen am Handy ganz auf seine Freundinnen und Freunde aufzupassen. Panda Paul möchte nicht mehr Bambus essen, weil er über sich gemeine Sachen im Internet findet.
Die engagierte Zoodirektorin hilft den Tieren beim richtigen Umgang mit Cyber-Mobbing, Handysucht & Co. Kindgerecht aufbereitet und üppig illustriert leisten die Geschichten des Online-Zoos einen wichtigen Beitrag zur Medienerziehung der jüngsten Generation (vgl. ISPA).

Das medienpädagogische Begleithandbuch möchte Bezugspersonen dabei unterstützen, gemeinsam mit jungen Menschen diese Themen zu erschließen. Hintergrundinformationen und konkrete Handlungstipps geben zahlreiche Anregungen zur Begleitung von Kindern bei deren ersten digitalen Erkundungen.

Das Bilderbuch und das Begleithandbuch gibt es nicht nur als PDF in zahlreichen sprachen, sondern kann auch unter ISPA.at als Printversion bezogen werden. Das Kinderbuch wurde von der ISPA im Rahmen des von der EU-Kommission geförderten Saferinter.at-Projekts entwickelt.

Titel:

Der Online-Zoo

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

ISPA – Internet Service Providers Austria (2016)

Download als Pdf über die Websiten des Herausgebers:

www.ispa.at

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.