DIVSI Ü60-Studie

DIVSI Ü60-StudieNach mehreren Studien u.a. zu Internet-Milieus und zur Entwicklung der „digitalen Gesellschaft“, hat das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) im November 2016 eine Grundlagenstudie zur digitalen Mediennutzung von über 60-Jährigen in Deutschland veröffentlicht. Denn immer mehr Dinge spielen sich im Internet ab, wie Alltagsorganisation, Erledigung, Kommunikation mit Familie und Bekannten. Soziale Teilhabe wird auf lange Sicht nicht ohne digitale Teilhabe möglich sein. Deshalb möchten auch immer mehr über 60 Jährige digitale Angebote für sich nutzen. Viele von ihnen können dies aber nicht ohne Unterstützung.

Die Studie bennent fördernde sowie hindernde Faktoren für eine digitale Teilhabe der über 60-Jährigen deutlich und liefert damit eine wesentliche Voraussetzung für (medienpädagogische sowie politische) Maßnahmen, die eine weiter gehende Partizipation ermöglichen können.

Dabei ging es in erster Linie darum, detailliert zu erfassen, ob und inwiefern ältere Menschen am digitalen Leben teilnehmen, was Teilhabe dabei genau ausmacht und was die jeweiligen Treiber und Barrieren von Partizipation sind. Maßgeblich dafür sind vier Themenbereiche:

  • Digitalisierungslevel: Mit was beschäftigen sich die über 60-Jährigen im Internet? Wofür und wie lange? Wie schätzen sie selbst ihre Online-Kompetenz ein?
  • Chancen und Risiken in der digitalen Welt: Vor- und Nachteile im Netzt? Bewertung von Risiken und daraus folgenden Konsequenzen
  • Einstellungen zu Vertrauen und Sicherheit im Internet: Wie gehen sie mit den Risiken im Internet um? Welche Schutzmaßnahmen ergreifen sie?
  • Privatsphäre und Personal Data Economy: Umgang und Schutz der persönlichen Daten
Titel:

Vademecum – Game-Based-Learning in der Kinder- und Jugendarbeit

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

DIVSI.de (2016)

 

Download als Pdf über die Website des Herausgebers:

www.divsi.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.