Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Du bestimmst…

Du bestimmst…

Du bestimmstDie 24-seitige BroschüreDu bestimmst …“ legt den Fokus auf den Schutz persönlicher Daten und richtet sich in Sprache und Aufmachung speziell an jugendliche Mediennutzer. Indem durch Beispiele aufgezeigt wird, wie personenbezogene Daten verwendet oder durch Andere missbraucht werden können, wird der (bewahr-)pädagogische Zeigefinger erhoben, gleichzeitig wird aber auch vermittelt, wie sich Kinder und Jugendliche durch kompetente Mediennutzung gegen solchen Missbrauch von Daten schützen können.

In der Broschüre wird die Aufmerksamkeit der Leser auf verschiedene Themen gelenkt: zum Beispiel die Tatsache selbst bestimmen zu dürfen, wer welche Informationen einsehen und weiterverbreiten kann sowie die Sensibilisierung dafür, wie schnell (Fehl-)informationen im Netz verbreitet werden können, weswegen man besonders vorsichtig sein sollte, welche Informationen, Bilder und Videos man von sich und anderen reisgibt. Die Broschüre ist gekennzeichnet von alltagsnahen Beispielen und praktischen Aufgaben, die das Nachvollziehen der aufgezeigten Themen für Jugendliche besonders leicht machen. Damit eignet sich die Broschüre als grundlegende Sensibilisierung dafür, welche Gefahren bei fehlendem Datenschutz auftreten können.

Titel:

Du bestimmst…

Quelle (Erscheinungsjahr):

saferinternet.at (2010)

Die PDF-Datei steht online zur Verfügung:
www.saferinternet.at


Das könnte Sie auch interessieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 3 =