Handlungsleitfaden Instagram

Titelbild "Handlungsleitfaden Instagram"Heutzutage ändern sich die Namen angesagter digitaler Plattformen rasend schnell. Was vor ein paar Jahren noch Facebook war, ist heute für die Jugendlichen Instagram. Auch für Menschen, die in der Jugend(sozial)arbeit tätig sind, bietet die Plattform Vorteile: Neben einem niedrigschwelligen Zugang zu ihrer Zielgruppe bietet ihnen Instagram auch die Möglichkeit, auf eigene Veranstaltungen hinzuweisen und die eigene Arbeitsweise bzw. das eigene Projekt bekannt und transparent zu machen. Gleichzeitig bestehen jedoch viele rechtliche Unsicherheiten bei der Nutzung, insbesondere im beruflichen Kontext, nicht zuletzt wegen (meist berechtigter) Datenschutzbedenken.

Aus diesem Grund haben die Medienwerkstatt Potsdam und die Stiftung SPI einen Handlungsleitfaden Instagram für pädagogische Fachkräfte herausgegeben. Dieser besteht aus sechs Seiten. Zwei Seiten geben allgemeine Hinweise zu Instagram, Dos and Don’ts sowie Grundlagen für die Nutzung der Plattform. So wird beispielsweise darauf hingewiesen, dass gerade Sozialarbeitende auch digital als „Role Model“ wirken. Geltendes Recht muss natürlich auch in sozialen Medien stets beachtet werden. Um in Instagram Erfolg zu haben, sind jedoch Authentizität und Glaubwürdigkeit nicht zu unterschätzen. Die weiteren vier Seiten des Handlungsleitfadens sind Musterbeispiele für die Einwilligung in Personenabbildungen sowie für Datenschutzhinweise nach der Datenschutzgrundverordnung.

Sehr umfangreich sind diese Informationen zwar nicht, jedoch ist positiv hervorzuheben, dass  trotz aller Rechtsunsicherheit ein Handlungsleitfaden erstellt wurde. Denn Plattformen wie Instagram sind unbestreitbar Bestandteil von Lebenswelten Jugendlicher und damit auch etwas, mit dem Pädagogik sich auseinandersetzen muss.

Der Leitfaden steht unter der Creative-Commons-Lizenz NC-SA.

Weitere Informationen zur Social-Media-Plattform Instagram findet sich beispielsweise  auch im Ratgeber der Fachstelle Medien der Diözese Rottenburg-Stuttgart oder im Flyer von saferinternet.at.

 

Titel:

Handlungsleitfaden Instagram für pädagogische Fachkräfte

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

Medienwerkstatt Potsdam und Stiftung SPI (2019)

Download als Pdf über die Website des Herausgebers:

www.medienwerkstatt-potsdam.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.