Handysektor-Erklärvideo: WhatsApp-Stress

Messenger sind bei Jugendlichen besonders beliebt. Über WhatsApp können sie kostenlos Nachrichten an ihre FreundInnen schreiben und sich in Gruppen über Neuigkeiten austauschen. Hierdurch kann jedoch auch sozialer Druck entstehen, z.B. dann, wenn Jemand auf eine Frage nicht sofort zurückschreibt oder der Status zeigt, wann eine Person zum letzten Mal online war. Das Video beschreibt auch Auswirkungen von „ständig on“ auf Konzentration, Schlaf und Gruppenaktivitäten.

Positiv hervorzuheben ist, dass die selbstbewusste Protagonistin selbst verschiedene Maßnahmen ergreift, um den Stress durch die ständige Kommunikation via Messenger zu minimieren. Hierdurch kann das Video eingesetzt werden, um mit Jugendlichen darüber zu diskutieren, wie und wie oft sie mit ihren FreundInnen kommunizieren möchten. Welche Alternativen es zur ständigen Erreichbarkeit gibt und welche praktischen, technischen Maßnahmen ergriffen werden können, um beispielsweise bei neuen Nachrichten nicht akustisch gestört zu werden.

Das Erklärvideo hat eine CC-BY-NC-ND-Lizenz.

Titel:

Handysektor- Erklärvideo: Whatsapp-Stress

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

handysektor.de

Download über die Webseiten der Herausgeber:

www.handysektor.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 1 =