AGB?! Durchblicken bei Nutzungsbedingungen

AGB?! Durchblicken bei Nutzungsbedingungen

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) bilden die Grundlage für das Handeln und Nutzen verschiedener Dienste, sowohl im Alltag als auch im Internet. In ihnen sind Nutzungsregeln festgelegt sowie Datenschutznestimmungen geregelt. Stimmt man diesen vor der Nutzung zu, entsteht ein vertragliches Verhältnis. Dabei sind die meisten AGBs sehr lang und in juristischer Fachsprache formuliert und zum Teil auch nur auf Englisch verfügbar. Aus diesem Grund macht sich kaum jemand, und vor allem nicht Kinder und Jugendliche, die Mühe, diese sorgfältig durchzulesen.

Um die Medienkompetenz von SchülerInnen zu fördern und diese für die Wichtigkeit der AGBs zu sensibilisieren, hat klicksafe.de eine Unterrichtseinheit zu Verträgen mit Apps und digitalen Spielen erstellt. Die Unterrichtseinheit ist für maximal 30 SchülerInnen vorgesehen und stellt neben einem Arbeitsblatt auch Flyer zur Verfügung. Auf diesen Flyern weist klicksafe.de auf die wichtigsten Nutzungsbedingungen der beliebtesten Apps hin und erklärt diese in leichter Sprache. Unterstützend sind zudem im gesamten Dokument immer wieder wichtige und hilfreiche Tipps, sowie Links zu zusätzlichem Material zu finden.

STEX- Methode als Kernpunkt der Unterrichtseinheit

Zunächst wird das Thema durch ein Beispiel aus dem alltäglichen Leben eingeleitet. Ist danach klar, worum es geht, wird der Wissensstand und die Erfahrung rund um die allgemeinen Geschäftsbedingungen geprüft. Ist dies geschehen, geht es zum Kernpunkt der Unterrichtseinheit. In diesem sollen die SchülerInnen sich die AGB-Inhalte genutzter Dienste selbstständig nach der STEX-Methode (auch als Gruppenpuzzle bekannt) erarbeiten. Dies hat den Vorteil, dass zum einen selbstständig gearbeitet wird und zum anderen stärkere und schwächere SchülerInnen, aufgrund des Aufbaus der Methode, sich gegenseitig unterstützen und fördern können.

Fazit

Die Unterrichtseinheit ist gut strukturiert aufgebaut und bietet einen genauen Einblick in die Relevanz der AGBs. Dabei wird den SchülerInnen vor allem verdeutlicht, wie wichtig es ist zu wissen, welche Regeln einzuhalten sind und was genau mit den eigenen personenbezogenen Daten passiert. Denn es ist und bleibt auch in Zukunft ein zentraler Bestandteil im Verlauf der Bildung von Medienkompetenzen, Kinder und Jugendliche über das Thema zu informieren und auch zu sensibilisieren.

Weitere Informationen zum Thema finden sich unter Mekomat.de und auf derselben Website unter dem Stichwort AGB.

Titel:

AGB?! Durchblicken bei Nutzungsbedingungen

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

klicksafe.de, handysektor.de (2019)

Download als PDF über die Webseite des Herausgebers:

www.klicksafe.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.