Arbeitshilfe Rechtsfragen @ Internet

Ob Schüler, Eltern oder Lehrer, ob beruflicher oder privater Nutzer: trotz der Unübersichtlichkeit des Worldwidewebs gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich selbst oder den eigenen Schützlingen ein medienkompetentes Verhalten beizubringen, vor allem in Hinblick auf mögliche rechtliche Konsequenzen der Internetnutzung.
Nur wenige der vorhandenen Arbeitshilfen und Materialien richten sich direkt an Ehrenamtliche in der Jugendarbeit.
Jugendarbeit muss, wenn sie ihre Zielgruppe erreichen möchte, auch dort sein, wo sich die Zielgruppe aufhält und hier für sich und ihre Projekte Werbung machen. Diese Arbeitshilfe macht Ehrenamtliche fit in den Bereichen Datenschutz & Lizenzen bei Facebook, Urheberrecht in Sozialen Netzwerken, Online-Webung u.a.
Hervorragende Ergänzung: Die Arbeitshilfe enthält Vordrucke für die praktische Medienarbeit in der ehrenamtlichen Jugendarbeit, z.B. für Einverständniserklärungen zur Verwendung von personenbezogenen Daten und Personenabbildungen, für Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärungen sowie zur Verwendung von Medienprodukten.

Titel:

Arbeitshilfe Rechtsfragen @ Internet

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

JFF – Institut für Medienpädagogik, Landesjugendring Saar & Bayerischer Jugendring (2012)

Die Arbeitshilfe kann als PDF heruntergeladen werden.

www.jff.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.