DAK Gaming Coach für Computerspielsucht

Titelbild: DAK Gaming Coach für ComputerspielsuchtLaut einer DAK-Umfrage stimmen 60 Prozent der befragten Unternehmen zu, dass Internet- und Computerspielsucht ein Problem ihrer MitarbeiterInnen darstellt. Denn die Konzentration kann darunter leiden und die Fehlerquote am Arbeitsplatz sich somit erhöhen.

Daher hat die Krankenkasse DAK Gesundheit eine Präventions-App entwickelt, um die Medienkompetenz vor allem der jüngeren MitarbeiterInnen zu stärken. Denn ihr zufolge arbeiten diese effizienter und verbessern das Betriebsklima, wenn sie die Medien richtig nutzen.

Die Präventions-App wird in Kombination mit einem analogen Seminarprogramm angeboten. Unternehmen, die sich intensiver mit dem Thema Medien am Arbeitsplatz auseinandersetzen möchten, können im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung das Seminarprogramm buchen. Die App ist ein Spiel und nennt sich „Die Retter der Zukunft“. Ziel ist es, die Medienkompetenz der Ausbildenden zu stärken und das Risiko für eine Online- oder Computerspielsucht zu verringern.

Auch für MedienpädagogInnen interessant

Die App funktioniert dadurch, dass Erziehungsbotschaften mit viel Feingefühl über Spielhandlungen, Dialoge und Spielentscheidungen an die NutzerInnen herangetragen werden. Das problematische Verhalten der Spielsucht wird zu Beginn akzeptiert und sogar durch das Spielen gefördert. Aber schlussendlich wirken die Inhalte des Spiels dem Suchtverhalten entgegen. Dies gelingt, weil die NutzerInnen ihr Bewusstsein für problematische Verhaltensweisen durch das Spielen stärken und diese sensibilisieren.

Allerdings können nicht nur Unternehmen, sondern auch MedienpädagogInnen oder MultiplikatorInnen die Vorteile der Gaming-App nutzen. Sie bietet eine Möglichkeit, junge Menschen auf spielerische Art und Weise über ihr Suchtverhalten aufzuklären und sie dazu zu motivieren, ihre Sucht zu bekämpfen.

Unternehmen, Auszubildende, MedienpädagogInnen, MultiplikatorInnen oder PrivatnutzerInnen erhalten die Gaming App „Die Retter der Zukunft“ kostenlos im App Store für iOS und Play Store für Android (in den Sprachen Deutsch und Englisch). Die App bietet eine sehr gute Qualität, spannende Rätsel und ist nicht werbefinanziert.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die Gaming App „Die Retter der Zukunft“ eine gute Chance darstellt, Online- bzw. Computerspielsucht auf positive und spielerische Art und Weise zu thematisieren.

 

Titel:

DAK Gaming Coach „Die Retter der Zukunft“

Autor/Herausgeber (Erscheinungsjahr):

DAK-Gesundheit (2018)

Infos zur Gaming-APP auf der Website des Herausgebers:

www.dak.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.