Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Datenschutz geht zur Schule

Datenschutz geht zur Schule

Datenschutz geht zur Schule. Sensibler Umgang mit persönlichen DatenEin großer Teil unseres Lebens findet im Netz digital statt. So knüpfen und pflegen wir digital Kontakte, kaufen online ein oder schauen Filme und Serien über verschiedene Video-on-Demand-Anbieter. Um die verschiedenen Anwendungen zu nutzen, müssen User:innen sich bei den Diensten registrieren. Dabei geben sie neben der eigenen E-Mail-Adresse meist auch andere personenbezogenen Daten an. Allerdings sind zahlreiche Anbieter nicht zuletzt auch deshalb an den Daten interessiert, weil sie diese für die eigenen Unternehmenszwecke auswerten oder weitergeben. Doch genau dies ist vielen Nutzer:innen nicht immer bewusst oder sie handeln zumindest nicht danach. Es mangelt also häufig an einem Bewusstsein für Datenschutz.

In Zusammenarbeit mit dem Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands hat klicksafe.de deshalb die vorliegenden Unterrichtsmaterialien entwickelt. Durch die Aufbereitung von leicht verständlichen Hintergrundinformationen und konkreten Praxisprojekten stellt die Broschüre Lehrer:innen einfach handhabbare Arbeitsmaterialien zur Verfügung, die diese mit wenig Aufwand in der Schule einsetzen können. Dabei soll anhand der Materialien das Thema Datenschutz für Jugendliche interessant und zugänglich gemacht und die Idee von „informierten Nutzer:innen“ vorangetrieben werden.

Ansprechende Bebilderungen und ergänzende Informationskästchen

So bereitet die vorliegende Broschüre verschiedene Themenbereiche in Form von Arbeitsblättern auf. Diese richten sich an verschiedene Altersgruppen und sind entsprechend gekennzeichnet. Dabei geben sie ausführliche Informationen und bieten praktische Übungen zur Anwendung im Unterricht und zur Reflexion des eigenen Nutzungsverhaltens. Ansprechende Bebilderungen und ergänzende Informationskästchen mit weiterführenden Materialien und Links veranschaulichen noch einmal die wichtigsten Punkte. So bringt die Broschüre Schüler:innen klare und einfache Verhaltensregeln im Umgang mit ihren personenbezogenen Daten im Internet, den sozialen Medien und auf dem Smartphone näher.

vollständig aktualisierte Auflage

Bei der vorliegenden Broschüre liegt der Fokus klar auf dem Einsatz als Lehrmaterial in der Schule. Dennoch eignet sie sich auch zum Einsatz in der außerschulischen Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die vollständig aktualisierte 5. Auflage aus dem Jahr 2021 ist sowohl an die neusten Materialien von klicksafe.de als auch die neusten rechtlichen Anforderungen angepasst.

Titel:

Datenschutz geht zur Schule. Sensibler Umgang mit persönlichen Daten

Quelle (Erscheinungsjahr):

Initiative „Datenschutz geht zur Schule“ des Berufsverbands der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e. V., privacy4people – Gesellschaft zur Förderung des Datenschutzes gGmbH, klicksafe.de (2021)

Download als PDF über die Webseite des Herausgebers:

www.klicksafe.de


Das könnte Sie auch interessieren

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner