Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Der Smartphone-Führerschein

Der Smartphone-Führerschein

Smartphone FührerscheinFür Jugendliche sind Smartphones weit mehr, als nur die Möglichkeit zu telefonieren oder zu chatten. Denn für die meisten steht vor allem der Unterhaltungsaspekt im Vordergrund. Besonders wichtig sind neben Spielen, Musik und Videos vor allem Social-Media-Plattformen wie Instagram, TikTok und Co. Dass Eltern auf viele Fragen stoßen, wenn Kinder nach dem ersten eigenen Smartphone fragen, ist deshalb völlig verständlich. Denn ab welchem Alter ist ein Smartphone überhaupt sinnvoll? Und welche Inhalte sind geeignet?

Die Broschüre „Smartphone-Führerschein“ des Elterntalk NRW gibt Eltern Antworten auf eben genau diese Fragen. Denn ein Handy zieht viel Aufmerksamkeit auf sich und wird das Familienleben verändern. Deshalb ist es wichtig, von Beginn an Regeln aufzustellen und zum Beispiel handyfreie Orte zu schaffen. Außerdem sollte neben dem Schutz des eigenen Kindes auch auf den Schutz des Smartphones geachtet werden. Damit es nicht beim ersten Sturz kaputt geht, sollten Eltern deshalb eine Hülle besorgen und eine Schutzfolie auf dem Display anbringen. Auch die Fragen nach geeigneten Geräten und Apps finden in der Broschüre Beantwortung.

Fazit

Die vorliegende Broschüre bietet Eltern einen ersten Anhaltspunkt zu aufkommenden Fragen zum ersten Smartphones des eigenen Kindes. Weiterführende Links unterstützen die Vertiefung zum Thema. Außerdem verweist die Broschüre am Ende auf den Elterntalk NRW selbst, ein Projekt der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz Nordhein-Westfalen e. V. Denn die besten Erziehungstipps bekommen Eltern von anderen Eltern. In verschiedenen Städten in Nordrhein- Westfalen treffen sich daher Mütter und Väter und reden, unter Begleitung von Moderator:innen, über Erziehungsthemen und -methoden.

Passend zum Thema ist unser Beitrag zu den Praxisinfos der Sicherheitseinstellungen bei iOS und Android unter mekomat.de. Hier finden Eltern Informationen zu möglichen Sicherheitseinstellungen wie etwa der Android-App „Family Link“ oder die Funktion Bildschirmzeit bei iOS.

Titel:
Smartphone-Führerschein
Quelle (Erscheinungsjahr):

Elterntalk NRW, Arbeitsgemeinschaft Kinder und Jugendschutz NRW e. V. (2018)

Download als PDF über die Webseite des Herausgebers:

elterntalk-nrw.de


Das könnte Sie auch interessieren

One comment

  1. Pingback: Das perfekte Geheimnis | Clearingstelle Medienkompetenz Privatsphäre

Comments are closed.