Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz
 
Einfach YouTube

Einfach YouTube

Die Bundeszentrale für politische Bildung hat ein neues Angebot entwickelt: Leitfäden in einfacher Sprache sollen helfen Informationen zu bestimmten Themen im Rahmen des Internets zu verstehen. In den Leitfäden sind die Sätze kürzer und pro Satz wird nur ein Sachverhalt erklärt, so sind diese leichter verständlich. Ziel der Leitfäden ist es, allen Menschen, die noch keine Erfahrung mit dem Thema Internet gemacht haben, die gleichen Chancen zu bieten, um an der (digitalen) Gesellschaft teilzuhaben und das Recht auf Meinungsäußerung und Informationsbeschaffung zu verwirklichen.

Der Leitfaden „Einfach YouTube“ macht Neueinsteiger Schritt für Schritt mit der Videoplattform YouTube vertraut. So wird als Einstieg erläutert, wie ein Video auf YouTube überhaupt angesehen und wiedergegeben werden kann und wie diese Wiedergabe gesteuert wird. Auch zu den Themen Werbung, Registrierung und dem Upload von Videos auf YouTube gibt es jeweils eigene Kapitel. Hier wird bspw. schrittweise erklärt, wie Werbung auf YouTube geblockt werden kann, wie man einen eigenen YouTube Kanal erstellt und pflegt, wie andere Videos kommentiert und eigene Videos hochgeladen werden können.

Mit der einfachen Sprache eignet sich der Leitfaden zur inklusiven Medienbildung für alle Menschen, die mit der Online-Welt bisher noch nicht so vertraut sind wie bspw. Menschen mit Behinderung oder SeniorInnen.  Interessierte NutzerInnen können die digitale Welt so in kleinen Schritten und ihrem persönlichen Tempo (unter Anleitung) erkunden.

Der Leitfaden steht unter einer CC-BY-NC-ND-Lizenz und kann entweder online eingesehen oder als pdf-Datei heruntergeladen werden.

Titel:

Einfach YouTube

Quelle (Erscheinungsjahr):

Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) (2016)

Download als PDF über die Webseiten der Herausgeber:
bpb.de


Das könnte Sie auch interessieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

two × three =

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner